Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Leo der Grosse († 461) - Sämtliche Sermonen (Sermones)
Sermo XXI-XXX: Zehn Predigten am Geburtsfeste unseres Herrn Jesu Christi.
Sermo XXIII. 3. Predigt auf Weihnachten.

3.

Damit wir also von den Banden der Erbsünde, von den Verirrungen dieser Welt wiederum zur ewigen Glückseligkeit berufen würden, stieg jener selbst zu uns herab, zu dem wir nicht emporsteigen konnten. Denn mochte auch in vielen Liebe zur Wahrheit wohnen, so wurden doch die mannigfachen unsicheren Meinungen durch die Hinterlist trügerischer Dämonen irregeleitet, und schwankte menschliche Unwissenheit unter dem Einflusse einer fälschlich so genannten Wissenschaft zwischen entgegengesetzten und einander bekämpfenden Anschauungen hin und her. Um aber solchem Blendwerke, durch welches unser in1 Gefangenschaft befindlicher Geist dem sich brüstenden Teufel dienstbar war, ein Ende zu machen, war die Unterweisung des Gesetzes unzureichend. Ebensowenig konnte durch die Mahnworte der Propheten allein unsere Natur in ihren früheren Zustand zurückversetzt werden. Nein, zu den Satzungen über die Moral mußte eine wirkliche Erlösung kommen, und unsere schon zu Beginn verderbte Abstammung forderte eine neubeginnende Wiedergeburt. Um die Menschen wieder mit Gott zu versöhnen, mußte ein Opfer dargebracht werden, das mit uns das gleiche Geschlecht hätte, von unserer Befleckung aber rein wäre. Jener Ratschluß Gottes, demzufolge es ihm gefiel, die Sündhaftigkeit der Welt in der Geburt und dem Leiden Jesu Christi zu tilgen, sollte den Menschen aller Jahrhunderte zugute kommen. Uns aber sollten die nach dem Bedürfnisse der Zeiten verschieden gestalteten Geheimnisse nicht verwirren , sondern vielmehr stärken, zumal der Glaube, nach dem wir leben, zu keiner Zeit verschieden gewesen.

1: Satans

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Sermo I-V: Dankrede ...
Sermo VI-XI: Sechs ...
Sermo XII-XX: Neun ...
Sermo XXI-XXX: Zehn ...
. Sermo XXI. 1. Predigt ...
. Sermo XXII. 2. Predigt ...
. Sermo XXIII. 3. Predigt ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. Sermo XXIV. 4. Predigt ...
. Sermo XXV. 5. Predigt ...
. Sermo XXVI. 6. Predigt ...
. Sermo XXVII. 7. Predigt ...
. Sermo XXVIII. 8. Predigt ...
. Sermo XXIX. 9. Predigt ...
. Sermo XXX. 10. Predigt ...
Sermo XXXI-XXXVIII: ...
Sermo XXXIX-L: Zwölf ...
Sermo LI: Homilie übe...
Sermo LII-LXX: Neunzehn ...
Sermo LXXI-LXXII: Zwei...
Sermo LXXIII-LXXIV: ...
Sermo LXXV-LXXVII: ...
Sermo LXXVIII-LXXXI: ...
Sermo LXXXII-LXXXV: ...
Sermo LXXXVI-XCIV: ...
Sermo XCV-XCVI: Homilie ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger