Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Gregor v. Nazianz († 390) - Reden
IV. Rede

2.

[S. 72] „Höre, o Himmel, vernimm, o Erde1!“ Es ist ja eine Zeit, da ich mich der gleichen Worte bedienen kann wie Isaias, der redegewaltigste unter den Propheten. Während jedoch Isaias mit diesen Worten Zeugnis gegen das widerspenstige Israel gibt, tue ich es wider einen widerspenstigen Tyrannen, der zur gerechten Strafe für seine Gottlosigkeit gestürzt wurde.

1: Is. 1, 2.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Leben und Werk des hl Gregor von Nazianz
Bilder Vorlage

Navigation
. I. Rede
. II. Rede
. III. Rede
. IV. Rede
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . Mehr
. V. Rede
. VI. Rede
. VII. Rede
. VIII. Rede
. IX. Rede
. X. Rede
. XI. Rede
. XII. Rede
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger