Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Cassian († 430/35) - Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern (Collationes patrum)
Vierundzwanzigste und letzte Unterredung, welche die des Abtes Abraham ist über die Abtödtung.

22. Frage, wie es zu verstehen sei, wenn es im Evangelium heißt: „Mein Joch ist sanft, und meine Bürde ist leicht.“

Germanus: Da du uns nun Mittel gegen alle Täuschungen verschafft hast und die teuflischen Nachstellungen, von welchen wir bedrückt waren, durch deine Lehre mit Hilfe Gottes aufgedeckt sind: so bitten wir, in ähnlicher Weise auch darüber aufgeklärt zu werden, daß es im Evangelium heißt: 1 „Mein Joch ist sanft, und meine Bürde ist leicht.“ [S. 414] Das scheint doch sattsam jenem Worte des Propheten zu widersprechen, in welchem gesagt ist: 2 „Wegen der Worte deiner Lippen verharrte ich auf harten Wegen;“ umsomehr, als auch der Apostel sagt: 3 „Alle, welche fromm leben wollen in Christo Jesu, werden Verfolgung leiden.“ Was immer aber hart und voll von Verfolgungen ist, kann weder leicht noch sanft sein.

1: Matth. 11, 30.
2: Ps. 16, 4.
3: II. Tim. 3, 12.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Siebzehnte Unterredung, ...
. Vorwort des Johannes ...
. Achtzehnte Unterredung, ...
. Neunzehnte Unterredung, ...
. Zwanzigste Unterredung, ...
. Einundzwanzigste Unter...
. Zweiundzwanzigste Unte...
. Dreiundzwanzigste Unte...
. Vierundzwanzigste und ...
. . Mehr
. . 9. Abtödtung des Abte...
. . 10. Frage, ob es dem ...
. . 11. Antwort, genommen ...
. . 12. Über den Nutzen ...
. . 13. Fabel des Abtes ...
. . 14. Frage, woher uns ...
. . 15. Antwort über die ...
. . 16. Der verdorbene, ...
. . 17. Daß der schwächere ...
. . 18. Frage, ob wir uns ...
. . 19. Antwort, Gott woll...
. . 20. Daß die Abspannung ...
. . 21. Er beweist nun ...
. . 22. Frage, wie es zu v...
. . 23. Antwort und Auslegung ...
. . 24. Warum das Joch ...
. . 25. Welchen Nutzen ...
. . 26. Wie der vollkommenen ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger