Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cassian († 430/35) - Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern (Collationes patrum)
Vierundzwanzigste und letzte Unterredung, welche die des Abtes Abraham ist über die Abtödtung.

[S. 405] 14. Frage, woher uns wohl der Irrthum dieser Gedanken gekommen sei.

Germanus: Dein Vortrag hat uns durch Gleichnisse passend genug den Irrthum unserer Gedanken aufgedeckt. Nun wünschen wir aber deren Ursache und Heilungsweise gleichfalls zu erkennen und möchten ebenso darüber belehrt werden, woher uns denn diese Täuschung gekommen sei. Denn es ist wohl Keinem zweifelhaft, daß Niemand die entsprechenden Heilmittel gegen Krankheiten anwenden könne, als Der, welcher den Ursprung der Krankheit zuvor bestimmt hat.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Siebzehnte Unterredung, ...
. Vorwort des Johannes ...
. Achtzehnte Unterredung, ...
. Neunzehnte Unterredung, ...
. Zwanzigste Unterredung, ...
. Einundzwanzigste Unter...
. Zweiundzwanzigste Unte...
. Dreiundzwanzigste Unte...
. Vierundzwanzigste und ...
. . Mehr
. . 6. Er zeigt durch ein ...
. . 7. Frage, warum man ...
. . 8. Antwort, daß nicht ...
. . 9. Abtödtung des Abte...
. . 10. Frage, ob es dem ...
. . 11. Antwort, genommen ...
. . 12. Über den Nutzen ...
. . 13. Fabel des Abtes ...
. . 14. Frage, woher uns ...
. . 15. Antwort über die ...
. . 16. Der verdorbene, ...
. . 17. Daß der schwächere ...
. . 18. Frage, ob wir uns ...
. . 19. Antwort, Gott woll...
. . 20. Daß die Abspannung ...
. . 21. Er beweist nun ...
. . 22. Frage, wie es zu v...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger