Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cassian († 430/35) - Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern (Collationes patrum)
Einundzwanzigste Unterredung, welche die erste des Abtes Theonas ist, über die Nachsicht in der Quinquagesima.

11. Frage, warum in Ägypten an allen Tagen der Quinquagesima nicht gefastet werde, und die Kniee beim Beten nicht gebogen werden.

Aber endlich ist es Zeit, daß wir uns an die Ordnung der versprochenen Disputation halten. Da uns also Abt Theonas an den Tagen der Quinquagesima in unserer Zelle besuchte, setzten wir uns nach Vollendung der abendlichen Gebetsfeier ein wenig auf den Boden und fiengen an, genauer zu erforschen, warum man sich bei ihnen mit solcher Achtsamkeit hüte, daß die ganze Zeit der Quinquagesima hindurch durchaus Keiner entweder die Kniee im Gebete beuge, oder sich herausnehme, bis zur neunten Stunde zu fasten. Wir fragten darnach deßhalb um so genauer, weil wir gesehen hatten, daß Dieß in den Klöstern Syriens durchaus nicht mit solcher Sorgfalt beobachtet werde.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Vierzehnte Unterredung, ...
. Fünfzehnte Unterredung, ...
. Sechzehnte Unterredung, ...
. Siebzehnte Unterredung, ...
. Vorwort des Johannes ...
. Achtzehnte Unterredung, ...
. Neunzehnte Unterredung, ...
. Zwanzigste Unterredung, ...
. Einundzwanzigste Unter...
. . Mehr
. . 3. Von der Darbringung ...
. . 4. Daß Abraham, David ...
. . 5. Daß Jene, welche ...
. . 6. Daß die Gnade des ...
. . 7. Daß es in unserer ...
. . 8. Wie Theonas seine ...
. . 9. Wie er, da seine ...
. . 10. Cassian erklärt, ...
. . 11. Frage, warum in ...
. . 12. Antwort über die ...
. . 13. Welches Gut das ...
. . 14. Daß das Fasten ...
. . 15. Daß Jenes, was ...
. . 16. Wie sich das höchste ...
. . 17. Über das Wesen ...
. . 18. Daß das Fasten ...
. . 19. Frage, warum volle ...
. . Mehr
. Zweiundzwanzigste Unte...
. Dreiundzwanzigste Unte...
. Vierundzwanzigste und ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger