Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cassian († 430/35) - Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern (Collationes patrum)
Neunte Unterredung, welche die erste des Abtes Isaak ist, über das Gebet.

33. Einwurf. daß die besagte Zuversicht der Erhörung nur den Heiligen zuzukommen scheine.

Germanus: Wir glauben, daß diese Zuversicht der Erhörung aus der Reinheit des Gewissens entspringe. Wie sollen aber wir, deren Herz noch der Stachel der Sünden quält, sie haben können, da keine Verdienste für uns sprechen, um deren willen wir vertrauensvoll annehmen dürften, daß unsere Gebete werden erhört werden?

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Vierundzwanzig Unterredungen mit den Vätern
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Erste Unterredung, ...
. Zweite Unterredung ...
. Dritte Unterredung, ...
. Vierte Unterredung, ...
. Fünfte Unterredung, ...
. Sechste Unterredung, ...
. Siebente Unterredung, ...
. Achte Unterredung, ...
. Neunte Unterredung, ...
. . Mehr
. . 19. Von dem Worte: ...
. . 20. Von der Bitte: ...
. . 21. Von dem überwesen...
. . 22. Davon, daß es ...
. . 23. Von dem Satze: ...
. . 24. Daß man um nichts ...
. . 25. Über die Beschaff...
. . 26. Daß der Gebetsgeist ...
. . 27. Daß die Gemüthsb...
. . 28. Frage darüber, ...
. . 29. Antwort über die ...
. . 30. Daß Thränen nich...
. . 31. Ausspruch des Abte...
. . 32. Über die Anzeichen ...
. . 33. Einwurf. daß die ...
. . 34. Antwort über die ...
. . 35. Daß das Gebet ...
. . 36. Von der Nützlichkeit ...
. Zehnte Unterredung, ...
. Vorwort des Johannes ...
. Elfte Unterredung, ...
. Zwölfte Unterredung ...
. Dreizehnte Unterredung, ...
. Vierzehnte Unterredung, ...
. Fünfzehnte Unterredung, ...
. Sechzehnte Unterredung, ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger