Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Basilius von Cäsarea († 379) - 313 kurzgefasste Vorschriften (Regulae brevius tractatae)
Die dreihundertzehn kurzgefaßten Regeln in Form von Frage und Antwort.

184. Frage.

[Forts. v. [S. 285] ] Wie kann Jemand sowohl beim Ermahnen als Zurechtweisen sich einer verständigen Rede befleissigen und sowohl das Gott als auch Denen, zu welchen er spricht, schuldige Verhalten bewahren?

Antwort. Wenn er an den Apostel denkt, der gesagt hat: „So halte uns Jedermann für Diener Christi und für Ausspender der Geheimnisse Gottes,“1 nicht als wenn er aus eigener Macht irgend eine eigene Wissenschaft spendete, sondern wie Einer, der den Dienst Gottes durch die Sorge für die durch Christi Blut erlösten Seelen mit Furcht und Zittern vor Gott erfüllt, wie er denn auch gesagt hat: „So reden wir, nicht um Menschen zu gefallen, sondern Gott, der unsere Herzen prüft,“2 und voll Neigung und Mitleid gegen die Zuhörer thut, was er gesagt hat: „Wie eine Ernährerin ihre Kinder pflegt, so sehnsüchtig hingen wir an euch und wollten euch nicht allein das Evangelium Gottes, sondern auch unser eigenes Leben mittheilen.“3

1: I. Kor. 4, 1.
2: I. Thess. 2, 4.
3: I. Thess. 7, 8.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Hauptinhalt
Einleitung zu den kurz...
Die dreihundertzehn ...
. . Mehr
. . 176. Frage.
. . 177. Frage.
. . 178. Frage.
. . 179. Frage.
. . 180. Frage.
. . 181. Frage.
. . 182. Frage.
. . 183. Frage.
. . 184. Frage.
. . 185. Frage.
. . 186. Frage.
. . 187. Frage.
. . 188. Frage.
. . 189. Frage.
. . 190. Frage.
. . 191. Frage.
. . 192. Frage.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger