Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Basilius von Cäsarea († 379) - 313 kurzgefasste Vorschriften (Regulae brevius tractatae)
Die dreihundertzehn kurzgefaßten Regeln in Form von Frage und Antwort.

157. Frage.

[Forts. v. [S. 269] ] In welcher Gesinnung soll man Gott dienen, und worin besteht überhaupt diese Gesinnung?

Antwort. Eine gute Gesinnung, glaube ich, ist ein heftiges, unersättliches, festes und unabänderliches Verlangen, Gott zu gefallen. Sie wird aber erlangt durch eine fleissige und anhaltende Betrachtung der Majestät und Herrlichkeit Gottes, sowie durch die dankbare und stete Erinnerung an die uns von Gott verliehenen Güter. Durch Dieses wird der Seele eingeprägt: „Du sollst den Herrn deinen Gott lieben aus deinem ganzen Herzen und aus allen deinen Kräften und aus deinem ganzen Gemüthe“1 nach dem Beispiele dessen, der da sagt: „Gleichwie der Hirsch verlangt nach den Wasserquellen, so verlangt meine Seele nach dir, o Gott!“2 Mit einer solchen Gesinnung daher muß man Gott dienen, daß der Ausspruch des Apostels erfüllt wird: „Wer wird uns scheiden von der Liebe Christi? Trübsal oder Angst oder Verfolgung oder Blöße oder Gefahr oder Schwert?“ u. s. w.

1: Mark. 12, 30.
2: Ps. 41, 1 [Hebr. Ps. 42, 1].

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Hauptinhalt
Einleitung zu den kurz...
Die dreihundertzehn ...
. . Mehr
. . 149. Frage.
. . 150. Frage.
. . 151. Frage.
. . 152. Frage.
. . 153. Frage.
. . 154. Frage.
. . 155. Frage.
. . 156. Frage.
. . 157. Frage.
. . 158. Frage.
. . 159. Frage.
. . 160. Frage.
. . 161. Frage.
. . 162. Frage.
. . 163. Frage
. . 164. Frage.
. . 165. Frage.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger