Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Apologeten, Frühchristliche - An Autolykus (Ad Autolycum)

Zweites Buch: Widersinnigkeit des Heldentums und Erhabenheit der christlichen Wahrheit

1. Nicht das Christentum, sondern das Heidentum ist Torheit.

[S. 26] Als wir neulich miteinander zu sprechen kamen, bester Autolykus, und du mich fragtest, wer mein Gott sei, habe ich dir, da du mir für einige Augenblicke Gehör schenktest, meine Religion auseinandergesetzt. Auch gingen wir, als wir Abschied nahmen, in der besten Freundschaft nachhause, obwohl du anfangs bitter gegen mich warst. Du weißt und erinnerst dich nämlich, daß du meine Lehre als Torheit bezeichnetest. Da du nun später selbst mich auffordertest, so will ich dir, trotzdem, daß ich kein Meister der Sprache bin, doch auch jetzt durch diese Schrift deine unnütze gelehrte Beschäftigung und den eitlen Götzendienst, in dem du befangen bist, an der Hand einiger weniger deiner Geschichten, die du liest, wahrscheinlich nicht einmal verstehst, offenkundig machen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Erstes Buch: Der Gott ...
Zweites Buch: Widersin...
. . 1. Nicht das Chri...
. . 2. Lächerlichkeit ...
. . 3. Warum gibt ...
. . 4. Widersprüche ...
. . 5. Ansichten Home...
. . 6. Hesiods Theogo...
. . 7. Die griechischen ...
. . 8. Widersprüche ...
. . 9. Die Wahrheit ...
. . 10. Die Lehre ...
. . 11. Die Schöpfun...
. . 12. Erhabenheit ...
. . 13. Reflexionen ...
. . 14. Allegorische ...
. . 15. Reflexionen ...
. . 16. Der fünfte ...
. . 17. Der sechste ...
. . 18. Eigentümliches ...
. . 19. Nähere Erklä......
. . Mehr
Drittes Buch: Wertlosi...
Anhang. Chronologie ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger