Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Ausgewählte Briefe (Erster Teil)
Zweites Buch. Briefe von Augustins Erhe­bung zur Bischofswürde bis zu seiner Disputa­tion mit den Donatisten und der Entdeckung der pelagianischen Irrlehre in Afrika (396—410).
XXVII. (Nr. 49.) An den donatistischen Bischof Honoratus

1.

Dein Rat, den du durch Herotes, den uns so teuren Bruder und in Christo lobwürdigen Mann, mitzuteilen die Güte hattest, hat unseren vollen Beifall gefunden. Du wünschest also, daß wir schriftlich miteinander verhandeln, damit keine lärmende Volksmenge unsere Besprechung zu stören vermöge. Und in der Tat muß diese ganze Sache mit Ruhe und Seelenfrieden in Angriff genommen und durchgeführt werden, gemäß den Worten des Apostels: „Ein Diener des Herrn soll nicht streiten, sondern gegen alle sanftmütig sein, gelehrig und geduldig, und in Bescheidenheit die Andersdenkenden zurechtweisen“1. Wir teilen dir deshalb in Kürze mit, worauf wir von dir eine Antwort haben möchten.

1: 2 Tim. 2, 24. Der Schluß heißt bei Augustinus: corripientem diversa sentientes, die Vulgata aber hat: corripientem eos, qui veritati resistunt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorrede
Bilder Vorlage

Navigation
Erstes Buch. Briefe ...
Zweites Buch. Briefe ...
. Mehr
. XIX. (Nr. 33.) An Proc...
. XX. (Nr. 34.) An Euseb...
. XXI. (Nr. 35.) An Euse...
. XXII. (Nr. 36.) An ...
. XXIII. (Nr. 37.) An ...
. XXIV. (Nr. 40.) An ...
. XXV. (Nr. 43.) An Glor...
. XXVI. (Nr. 44.) An ...
. XXVII. (Nr. 49.) An ...
. . XXVII. (Nr. 49.)
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. XXVIII. (Nr. 50.) An d...
. XXIX. (Nr. 51.) An ...
. XXX. (Nr. 52.) An Seve...
. XXXI. (Nr. 53.) An ...
. XXXII. (Nr. 54.) Antwort ...
. XXXIII. (Nr. 55.) Antw...
. XXXIV. (Nr. 58.) An ...
. XXXV. (Nr. 67.) An ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger