Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Cyrill von Jerusalem († 387) - Katechesen an die Täuflinge (Procatechesis et Catecheses ad illuminandos)
XV. KATECHESE AN DIE TÄUFLINGE, frei vorgetragen in Jerusalem.
Über das Wort: „und der kommen wird in Herrlichkeit, zu richten die Lebendigen und die Toten, dessen Reich kein Ende haben wird". Über den Antichrist.

31.

[Forts. v. [S. 284] ] Fragen wir die Gegner: Was bedeutet das „so lange als“ oder „so lange bis“? Um zu versuchen, ihren Irrtum zu widerlegen, gehe ich von dem gleichen Worte wie sie aus. Da sie auf Grund der Worte „bis daß er seine Feinde unter seine Füße lege“ kühn von einer Endlichkeit Christi sprachen, kühn die ewige Herrschaft Christi begrenzten und von seiner unvergänglichen Macht lehrten, sie habe ein Ende, so wollen wir bei dem Apostel nachlesen, wo wir einen ähnlichen Ausdruck finden. „Doch“ — sagt er — „es herrschte der Tod von Adam bis Moses“1. Sind nun etwa die Menschen nur bis zu jener Zeit gestorben? Gab es nach Moses keine Toten mehr? Herrschte nach dem Gesetze der Tod nicht mehr über die Menschen? Du mußt doch einsehen, daß das Wörtchen „bis“ nicht eine zeitliche Beschränkung andeutet, daß Paulus vielmehr hat sagen wollen: Obwohl Moses ein gerechter, bewunderungswürdiger Mann war, so traf doch auch ihn und seine Nachkommen, die doch nicht wie Adam vom Baume gegessen und durch Ungehorsam sich versündigt hatten, das über Adam gefällte Todesurteil.

1: Röm. 5, 14.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Kathechesen

Navigation
EINLEITENDE KATECHESE ...
I. KATECHESE AN DIE ...
II. KATECHESE AN DIE ...
III. KATECHESE AN DIE ...
IV. KATECHESE AN DIE ...
V. KATECHESE AN DIE ...
VI. KATECHESE AN DIE ...
VII. KATECHESE AN DIE ...
VIII. KATECHESE AN ...
IX. KATECHESE AN DIE ...
X. KATECHESE AN DIE ...
XI. KATECHESE AN DIE ...
XII. KATECHESE AN DIE ...
XIII. KATECHESE AN ...
XIV. KATECHESE AN DIE ...
XV. KATECHESE AN DIE ...
. Über das Wort: „und ...
. . Mehr
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
. . 29.
. . 30.
. . 31.
. . 32.
. . 33.
XVI. KATECHESE AN DIE ...
XVII. KATECHESE AN ...
XVIII. KATECHESE AN ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger