Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cyrill von Jerusalem († 387) - Katechesen an die Täuflinge (Procatechesis et Catecheses ad illuminandos)
XV. KATECHESE AN DIE TÄUFLINGE, frei vorgetragen in Jerusalem.
Über das Wort: „und der kommen wird in Herrlichkeit, zu richten die Lebendigen und die Toten, dessen Reich kein Ende haben wird". Über den Antichrist.

19.

[Forts. v. [S. 274] ] Sehnsüchtig wollen wir auf die Ankunft des Herrn warten, der von den Himmeln auf den Wolken kommt! In jener Zeit werden die Posaunen der Engel erschallen. Zuerst werden die Toten, welche in Christus sind, auferstehen. Die Frommen, welche noch leben, werden in Wolken entrückt werden, um als Lohn ihrer Drangsal übermenschliche Ehren zu erhalten; übermenschlich sind ja auch ihre Kämpfe. Der Apostel Paulus schreibt nämlich in einem Briefe: „Wenn der Befehl erschallt, die Stimme des Erzengels ertönt, die Gottes-Posaune erklingt, wird er, der Herr, vom Himmel herabsteigen, und die Toten, die in Christus sind, werden zuerst auferstehen. Dann werden wir, die noch am Leben geblieben sind, zugleich mit ihnen in den Wolken entrückt werden, um dem Herrn in den Lüften entgegenzueilen. Und so werden wir in Gemeinschaft mit dem Herrn sein immerdar“1.

1: 1 Thess. 4, 15.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Kathechesen

Navigation
EINLEITENDE KATECHESE ...
I. KATECHESE AN DIE ...
II. KATECHESE AN DIE ...
III. KATECHESE AN DIE ...
IV. KATECHESE AN DIE ...
V. KATECHESE AN DIE ...
VI. KATECHESE AN DIE ...
VII. KATECHESE AN DIE ...
VIII. KATECHESE AN ...
IX. KATECHESE AN DIE ...
X. KATECHESE AN DIE ...
XI. KATECHESE AN DIE ...
XII. KATECHESE AN DIE ...
XIII. KATECHESE AN ...
XIV. KATECHESE AN DIE ...
XV. KATECHESE AN DIE ...
. Über das Wort: „und ...
. . Mehr
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . Mehr
XVI. KATECHESE AN DIE ...
XVII. KATECHESE AN ...
XVIII. KATECHESE AN ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger