Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cyrill von Jerusalem († 387) - Katechesen an die Täuflinge (Procatechesis et Catecheses ad illuminandos)
IX. KATECHESE AN DIE TÄUFLINGE, frei vorgetragen in Jerusalem.
Über das Wort „Schöpfer Himmels und der Erde, alles Sichtbaren und Unsichtbaren".

11.

[Forts. v. [S. 141] ] „Dieses große und weite Meer — in ihm sind die kriechenden Tiere ohne Zahl“1. Wer kann die Schönheit der Meerfische beschreiben? Wer kann beschreiben die Größe der Meerungeheuer und die Natur der Amphibien, welche bald auf dem Festland, bald im Wasser leben? Wer kann beschreiben die Tiefe und Weite des Meeres oder die Fluten der gewaltigen Meereswogen? Trotz allem steht das Meer fest in seinen Grenzen wegen dessen, der gesprochen hat: „Bis hierher sollst du gehen und nicht weiter; in dir selbst sollen deine Wogen zusammenbrechen“2. Auf dieses ihm auferlegte Gebot weist das Meer hin, wenn es die Höhe der Flut durch Linien am Gestade kennzeichnet; dadurch gibt es zu erkennen, daß es die ihm gezogene Grenze nicht überschritten hat.

1: Ps. 103, 35 [hebr. Ps. 104, 35].
2: Job 38, 11.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Kathechesen

Navigation
EINLEITENDE KATECHESE ...
I. KATECHESE AN DIE ...
II. KATECHESE AN DIE ...
III. KATECHESE AN DIE ...
IV. KATECHESE AN DIE ...
V. KATECHESE AN DIE ...
VI. KATECHESE AN DIE ...
VII. KATECHESE AN DIE ...
VIII. KATECHESE AN ...
IX. KATECHESE AN DIE ...
. Über das Wort „Schö......
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
X. KATECHESE AN DIE ...
XI. KATECHESE AN DIE ...
XII. KATECHESE AN DIE ...
XIII. KATECHESE AN ...
XIV. KATECHESE AN DIE ...
XV. KATECHESE AN DIE ...
XVI. KATECHESE AN DIE ...
XVII. KATECHESE AN ...
XVIII. KATECHESE AN ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger