Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cyrill von Jerusalem († 387) - Katechesen an die Täuflinge (Procatechesis et Catecheses ad illuminandos)
EINLEITENDE KATECHESE oder Vorwort zu den Katechesen unseres heiligen Vaters Cyrillus, Erzbischofs von Jerusalem.
Vorwort zu den Katechesen

5.

Vielleicht ist es noch ein anderer Grund1, der dich hierhergeführt hat. Vielleicht ist einer hierhergekommen, um eine Frau zu umwerben; vielleicht auch umgekehrt. Oft will auch der Sklave seinem Herrn und der Freund seinem Freunde damit einen Gefallen erweisen. Ich nehme die Lockspeise für die Angel und halte dich damit fest. Bist du auch nicht in guter Absicht gekommen, so sollst du doch gute Hoffnung haben und selig werden. Vielleicht wußtest du nicht, wohin du gehst, und kanntest nicht das Netz, das dich aufnimmt. In die [S. 20] Netze der Kirche2 bist du geraten: leben sollst du, Gefangener, entfliehe nicht! Jesus fängt dich mit der Angel, nicht um dich zu töten, sondern um dir durch den Tod das Leben zu geben. Sterben sollst du und auferstehen! Du hast ja gehört das Wort des Apostels: „gestorben der Sünde, lebend der Gerechtigkeit“3. Stirb den Sünden und lebe der Gerechtigkeit! Schon von heute ab lebe!

1: Nämlich außer der Neugierde (vgl. Kap. 2).
2: Vgl. Matth. 13, 47.
3: Röm. 6, 11; 1 Petr. 2, 24.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Kathechesen

Navigation
EINLEITENDE KATECHESE ...
. Vorwort zu den Kateche...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
I. KATECHESE AN DIE ...
II. KATECHESE AN DIE ...
III. KATECHESE AN DIE ...
IV. KATECHESE AN DIE ...
V. KATECHESE AN DIE ...
VI. KATECHESE AN DIE ...
VII. KATECHESE AN DIE ...
VIII. KATECHESE AN ...
IX. KATECHESE AN DIE ...
X. KATECHESE AN DIE ...
XI. KATECHESE AN DIE ...
XII. KATECHESE AN DIE ...
XIII. KATECHESE AN ...
XIV. KATECHESE AN DIE ...
XV. KATECHESE AN DIE ...
XVI. KATECHESE AN DIE ...
XVII. KATECHESE AN ...
XVIII. KATECHESE AN ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger