Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hippolytus von Rom († um 235) - Das Buch über Christus und den Antichrist (De Christo et Antichristo)

60. Johannes hat die Verfolgung vorhergesagt unter dem Bilde des Weibes und Drachen.

Über die Bedrängniß der Verfolgung, welche der Widersacher über die Kirche bringen wird, sagt auch Johannes: „Und ein großes Zeichen erschien am Himmel: Ein Weib, umkleidet mit der Sonne und der Mond unter ihren Füßen und auf ihrem Haupte eine Krone von zwölf Sternen und gesegneten Leibes schrie sie in Wehen und war in Pein, zu gebären ... und der Drache stund vor dem Weibe, welches gebären sollte, damit, sobald sie geboren, er ihr Kind verschlinge. Und sie gebar einen Sohn, einen mannhaften, der da lenken soll alle Völker . . . und entrückt war ihr Kind zu Gott, und dessen Thron und das Weib floh in die Wüste, wo es eine Stätte hatte bereitet von Gott, damit sie es dort nähre tausend zweihundert und sechzig Tage .... Und da gesehen der Drache, daß er geworfen wurde auf die Erde, verfolgte er das Weib, welches den Knaben geboren hatte. Und dem Weibe wurden gegeben zwei Flügel des großen Adlers, damit es fliege in die Wüste, wo es genährt wird eine Zeit und Zeiten und die Hälfte einer Zeit, fort aus dem Angesichte der Schlange. Und die Schlange warf aus ihrem Munde hinter dem Weibe her Wasser wie einen Strom, daß er es fortschwemmen lasse von dem Strome. Und die Erde half dem Weibe, und auf that die Erde ihren Mund und verschluckte den Strom, welchen der Drache [S. 56] geworfen hatte aus seinem Munde. Und der Drache ergrimmte über das Weib, um Krieg zu führen mit den Übrigen1 ihrer Nachkommenschaft, die da halten die Gebote Gottes und das Zeugniß Jesu haben.“2

1: LXX „mit den Heiligen.“
2: Apok. 12.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Hippolytus’ des Presbyters und Märtyrers, Buch über Christus und den Antichrist
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . 50. Wie Antiochus wird...
. . 51. Die Nachkommen ...
. . 52. Eroberungen des ...
. . 53. Er macht sich zum ...
. . 54. Er wird die Juden ...
. . 55. Das trügerische ...
. . 56. Verfolgung der ...
. . 57. Der Antichrist ...
. . 58. Das jüdische Volk...
. . 59. Vergleich der Kirc...
. . 60. Johannes hat die ...
. . 61. Auslegung der Weis...
. . 62. Das Weltende kommt ...
. . 63. Dem Weltende geht ...
. . 64. Nach dem Sturze ...
. . 65. Belohnung der Gute...
. . 66. Die dann lebenden ...
. . 67. Zweck der Schrift ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger