Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hippolytus von Rom († um 235) - Das Buch über Christus und den Antichrist (De Christo et Antichristo)

38. Fortsetzung. Die sieben Köpfe sind die sieben Hügel, auf denen Rom gebaut, die zehn Hörner, zehn Könige.

[S. 38] „Hier ist der Sinn, welcher Weisheit hat. Die sieben Köpfe sind sieben Berge, über welchem das Weib sitzet; und sieben Könige sind. Die Fünfe sind gefallen; Einer ist, (und) der Andere ist noch nicht gekommen, und wenn er gekommen ist, muß kurze Zeit er bleiben. Und das Thier, welches war und nicht ist, es ist selber der achte, und ist vor den sieben und gehet ins Verderben. Und die zehn Hörner, welche du gesehen, sind zehn Könige, welche ein Reich noch nicht empfangen haben, sondern Gewalt gleichwie Könige bekommen werden für eine Stunde mit dem Thiere. Diese haben eine Gesinnung, und ihre Macht und Gewalt geben sie dem Thiere. Sie werden mit dem Lamme Krieg führen, und das Lamm wird sie besiegen, weil es Herr ist der Herren und König der Könige, und die mit ihm (sind) Berufene, Auserwählte und Gläubige.“

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Hippolytus’ des Presbyters und Märtyrers, Buch über Christus und den Antichrist
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . 30. Was Isaias über ...
. . 31. Lob der Propheten ...
. . 32. Was Daniel über ...
. . 33. Die Weissagung ...
. . 34. Isaias' Weissagung ...
. . 35. Der Herr hat es ...
. . 36. Weissagung des ...
. . 37. Fortsetzung. Das ...
. . 38. Fortsetzung. Die ...
. . 39. Fortsetzung. Babylons ...
. . 40. Fortsetzung. Babylons ...
. . 41. Fortsetzung. Untergang ...
. . 42. Freude der Gerechten ...
. . 43. Das Gericht wird ...
. . 44. Henoch und Elias ...
. . 45. Johannes ist auch ...
. . 46. Henoch und Elias ...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger