Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hippolytus von Rom († um 235) - Das Buch über Christus und den Antichrist (De Christo et Antichristo)

23. Erklärung, Daniel 7, 2—9. Nabuchodonosor und sein Reich.

Da Manchem der geheimnißvolle Sinn des Gesagten schwer verständlich scheint, so wollen wir denen nichts verbergen, die zum Verständniß einen gesunden Sinn besitzen. Er sagt, eine Löwin wird aufsteigen aus dem Meere; diese bezeichnet das babylonische Reich auf Erden, da der Kopf des Bildes von Gold war. Wenn er aber sagt: „Die Flügel desselben wie die des Adlers,“ so bezeichnet er damit, daß der König Nabuchodonosor erhöhet wurde und sich gegen Gott erhob. Dann sagt er: „Die Flügel wurden ihm ausgerissen,“ weil ihm sein Ruhm genommen und er aus der Herrschaft vertrieben wurde. Wenn er ferner sagt: „Ein Herz eines Menschen ist ihm gegeben, und er ist auf Füße eines Menschen gestellt,“ so heißt das, er that Buße, erkannte sich selbst, und daß er ein Mensch sei und gab Gott die Ehre.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Hippolytus’ des Presbyters und Märtyrers, Buch über Christus und den Antichrist
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . 15. Fortsetzung des ...
. . 16. Fortsetzung. Isaias ...
. . 17. Fortsetzung.
. . 18. Ezechiel über ...
. . 19. Daniel über den ...
. . 20. Fortsetzung. Das ...
. . 21. Fortsetzung. Der ...
. . 22. Fortsetzung. Der ...
. . 23. Erklärung, Daniel ...
. . 24. Fortsetzung. Meder, ...
. . 25. Das Reich der Röm...
. . 26. Sturz des Antichrist ...
. . 27. Zeit des Eintretens.
. . 28.Was die einzelnen ...
. . 29. Hippolytus fürchtet, ...
. . 30. Was Isaias über ...
. . 31. Lob der Propheten ...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger