Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hippolytus von Rom († um 235) - Das Buch über Christus und den Antichrist (De Christo et Antichristo)

19. Daniel über den Antichrist und das Weltende; das Gesicht Nabuchodonosor's.

Nachdem wir diese Aussprüche vorgetragen, wollen wir sehen, was Daniel genauer in seinen Gesichten sagt. Dieser führt die der Reihe nach entstehenden Reiche auf und zeigt in den letzten Zeiten auch die Ankunft des Antichrist und das Ende der ganzen Welt. Das Gesicht des Nabuchodonosor erklärend, sagt er also: „Du König schautest, und sieh, es war eine große Bildsäule; diese Bildsäule, groß und an Gestalt erhaben, stand dir gegenüber, und ihr Anblick war erschreckend. Der Kopf dieser Bildsäule war aus bestem [S. 27] Golde, aber Brust und Arme aus Silber, dann Bauch und Hüfte aus Erz; die Schenkel aber waren eisern, ein Theil der Füße war eisern, der andere dagegen irden. So schautest du, bis sich losriß ein Stein (vom Berge) nicht durch Hände, und er traf auf ihre eisernen und irdenen Füße, und er zerschmetterte diese. Alsbald waren zermalmt zumal Eisen, Thon, Erz, Silber und Gold, und aufgelöst gleichsam im Thau einer Sommertenne; und sie wurden weggerafft vom Winde, und nicht war gefunden ihr Platz; der Stein aber, welcher zerschlagen hatte die Bildsäule, ward ein großer Berg und erfüllte die ganze Erde.“1

1: Dan. 2, 31–36.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Hippolytus’ des Presbyters und Märtyrers, Buch über Christus und den Antichrist
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . 11. Fortsetzung.
. . 12.Fortsetzung.
. . 13.Fortsetzung.
. . 14. Wie Christus aus ...
. . 15. Fortsetzung des ...
. . 16. Fortsetzung. Isaias ...
. . 17. Fortsetzung.
. . 18. Ezechiel über ...
. . 19. Daniel über den ...
. . 20. Fortsetzung. Das ...
. . 21. Fortsetzung. Der ...
. . 22. Fortsetzung. Der ...
. . 23. Erklärung, Daniel ...
. . 24. Fortsetzung. Meder, ...
. . 25. Das Reich der Röm...
. . 26. Sturz des Antichrist ...
. . 27. Zeit des Eintretens.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger