Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Clemens von Alexandrien († vor 215/16) - Teppiche (Stromateis).
Fünftes Buch
XIII. Kapitel

88.

1. Davon sind Pythagoras und seine Schüler abhängig, wenn sie behaupten, daß der Geist durch göttliche Fügung zu den Menschen gekommen sei,1 wie auch Platon2 und Aristoteles3 zugeben.

2. Wir aber behaupten, daß dem, der gläubig geworden ist, noch dazu der Heilige Geist eingehaucht werde; die Platoniker aber weisen dem Geist, der ein Ausfluß göttlichen Wesens sei, seinen Platz in der Seele, der Seele aber ihre Wohnung im Körper an.4

3. Denn durch Joel, einen der zwölf Propheten, ist ganz offen gesagt: "Und darnach wird es geschehen, daß ich von meinem Geist auf alles Fleisch ausgießen werde, und eure Söhne und eure Töchter werden weissagen."5 Aber nicht wie ein Teil Gottes ist der Geist in jedem einzelnen von uns.

4. Wie [S. 194] aber diese Austeilung des Geistes vor sich geht und was denn eigentlich der Heilige Geist ist, werden wir in den Abhandlungen "Über die Weissagung"6 und "Über die Seele"7 näher zeigen.

5. Aber die Tiefen der Erkenntnis "zu verbergen, ist ein richtiges Mißtrauen", wie Herakleitos sagt. Denn "infolge davon, daß man an sie (die Tiefen der Erkenntnis) nicht glaubt, entziehen sie sich dem Bekanntwerden".8

1: Vgl. E. Zeller, Philos. der Griechen I 5. Aufl. S. 416.
2: Vgl. vielleicht Strom. V 83,4 mit Anm.
3: Vgl. vielleicht Aristoteles, Eth. Nic. 10,10 p. 1179 b 20.
4: Vgl. Platon, Timaios p. 30 B.
5: Joel 2,28.
6: Vgl. Strom. I 158,1 mit Anm.
7: Vgl. ebd. II 113,2 mit Anm.
8: Herakleitos Fr. 86 Diels.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
Zweites Buch
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch
. Mehr
. V. Kapitel
. VI. Kapitel
. VII. Kapitel
. VIII. Kapitel
. IX. Kapitel
. X. Kapitel
. XI. Kapitel
. XII. Kapitel
. XIII. Kapitel
. . 83.
. . 84.
. . 85.
. . 86.
. . 87.
. . 88.
. XIV. Kapitel
Sechstes Buch
Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger