Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Märtyrerakten - Ausgewählte Akten persischer Märtyrer
21. Mâr Gîwargîs

76.

Am Tage, da dieser gekrönte Märtyrer gekreuzigt wurde, wurde ihm in allen Kirchen von Mâhôzê ein Gedächtnis gefeiert mit großer Ehre und glänzender Festlichkeit, entsprechend seinem staunenswerten Bekennertum, seiner wunderbaren Kreuzigung, seinem gekrönten Martyrium, seiner vollkommenen Liebe und seinem Eifer für die Wahrheit Christi. Sein geliebter, ehrwürdiger Name wurde aufgeschrieben und im Buche des Lebens mit allen übrigen heiligen Märtyrern, seinen Mitkämpfern, verlesen (κηρύσσω). zuerst in der großen Kirche des Hauses der Katholici, hernach in allen übrigen Kirchen. Nachdem die Kunde von seiner Krönung überallhin geflogen war, wurde in allen Gegenden sein Gedächtnis begangen und sein Name verlesen, in Bet Aramâjê, Bêt Hûzâjê, Bêt Katrâjê, Bêt Hendôjê, Bet Tajjâjê, Bêt Garmai und allen umliegenden Gegenden,

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Namensverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 13. 'Akebschemâ und ...
. 14. Mâr 'Abdâ und ...
. 15. Narsê
. 16. Mâr Jakob
. 17. Pêrôz
. 18. Jakob
. 19. Märtyrer von Karkâ
. 20. Mâr Abâ
. 21. Mâr Gîwargîs
. . Mehr
. . 61.
. . 62.
. . 63.
. . 65.
. . 66.
. . 67.
. . 68.
. . 69.
. . 70.
. . 71.
. . 72.
. . 73.
. . 74.
. . 75.
. . 76.
. . 77.
. . 78.
. . 79.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger