Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Märtyrerakten - Ausgewählte Akten persischer Märtyrer
21. Mâr Gîwargîs

68.

Da erhoben sich die verfluchten Juden in ihrem grausamen Haß und sagten zu dem Kommissär: „Wenn wir den Kopf des Mannes nicht an das Holz binden, bewegt er sich, während die Pfeile auf ihn abgeschossen werden, und erschüttert das Holz, so daß es uns schwer wird, ihn zu treffen." Da sprach der Heilige in seinem Mut und Vertrauen auf den Herrn mit freudigem Angesicht: „Wenn ihr seht, daß ich aus Schmerz wegen der Pfeilschüsse ein Glied bewege, so ist, was ich euch gesagt, gelogen und unglaubwürdig." Munter lief er hinzu, machte wieder das Kreuzzeichen auf all seine Glieder, [S. 270] spannte froh seine Arme am Holze aus und sprach: „Sieh, auf Deine Kraft, Herr Jesus Christus, hoffe und vertraue ich." Und zu den kreuzigenden Juden sprach er: „Kreuzigt mich, wie ihr verlangt." Da fesselten ihn die Grausamen nach ihrem Verlangen und aus bitterem Hasse verdrehten sie seinen rechten Arm, um ihm Schmerz auf Schmerz zu bereiten, so daß sogar Blut floß. Die Linke blieb jedoch durch Gottes Fügung zur Widerlegung der Juden frei.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Namensverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 13. 'Akebschemâ und ...
. 14. Mâr 'Abdâ und ...
. 15. Narsê
. 16. Mâr Jakob
. 17. Pêrôz
. 18. Jakob
. 19. Märtyrer von Karkâ
. 20. Mâr Abâ
. 21. Mâr Gîwargîs
. . Mehr
. . 59.
. . 60.
. . 61.
. . 62.
. . 63.
. . 65.
. . 66.
. . 67.
. . 68.
. . 69.
. . 70.
. . 71.
. . 72.
. . 73.
. . 74.
. . 75.
. . 76.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger