Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Märtyrerakten - Ausgewählte Akten persischer Märtyrer
21. Mâr Gîwargîs

55.

Der Kommissär ging nun zum König und teilte ihm alle seine Worte mit. Dieser sagte: „Wir kennen ihn gut; er stand vor uns und machte Jascht und ließ es." Dann befahl er dem Kommissär: „Was jener dir mündlich sagte, kannst du mir nicht wörtlich sagen. Geh also, laß ihn wieder kommen und frag ihn, ob er der ist, den wir kennen; er soll uns seine Geschichte aufschreiben, sowie, was er an jenem Tage zu dem Arzte sagte." Am zweiten Tage ging der Kommissär, ließ den seligen Mâr Gîwargîs allein kommen und sagte; „Der König kennt dich gut, wenn du der und der bist. Und es gefiel ihm, daß du alle deine Verhältnisse, in denen du warst und bist, niederschreiben sollst und (den Grund), weshalb du die gute Religion (beh dêni) verließest — mit diesem falschen Namen bezeichnen die Magier das Magiertum —, weshalb du zum Christentum kamst, in welchem Alter du getauft wurdest, ob du freiwillig oder unfreiwillig getauft wurdest, ob dich jemand täuschte, das zu tun, wie dein Vater und Großvater, deine Mutter und Schwester heißen, ob du von uns eine Ehre erhalten hast, was aus deinem Besitz und Vermögen wurde und was du für einen Streit mit dem Arzt Gabriel hattest."

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Namensverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 13. 'Akebschemâ und ...
. 14. Mâr 'Abdâ und ...
. 15. Narsê
. 16. Mâr Jakob
. 17. Pêrôz
. 18. Jakob
. 19. Märtyrer von Karkâ
. 20. Mâr Abâ
. 21. Mâr Gîwargîs
. . Mehr
. . 47.
. . 48.
. . 49.
. . 50.
. . 51.
. . 53.
. . 53.
. . 54.
. . 55.
. . 56.
. . 57.
. . 58.
. . 59.
. . 60.
. . 61.
. . 62.
. . 63.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger