Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Märtyrerakten - Ausgewählte Akten persischer Märtyrer
18. Jakob

2.

Als die Zeit kam, daß der König nach seiner Gewohnheit nach (dem Fest) der ungesäuerten Brote in die kühleren Gegenden ziehe, wurde befohlen, sie von den Elephanten wegzunehmen und mit der Instandsetzung des Weges des Königs zu beschäftigen. Man gab ihnen Äxte und sie fällten Bäume, gruben Steine aus und setzten während der sechs Sommermonate im Gebirge den Weg vor dem König instand. Oft sprach der König zu ihnen: „Warum haßt ihr die Ehre, die ihr besaßt, und liebt ihr diese Schmach?" Sie sprachen: [S. 171] „Alles, was uns von deiner Majestät befohlen wird, ist uns große Ehre; jedoch unseren Glauben verleugnen wir nicht."

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Namensverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 10. Jakob und seine ...
. 11. Tekla und Genossin...
. 12. Kriegsgefangene
. 13. 'Akebschemâ und ...
. 14. Mâr 'Abdâ und ...
. 15. Narsê
. 16. Mâr Jakob
. 17. Pêrôz
. 18. Jakob
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 15.
. 19. Märtyrer von Karkâ
. 20. Mâr Abâ
. 21. Mâr Gîwargîs

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger