Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Märtyrerakten - Ausgewählte Akten persischer Märtyrer
15. Narsê

2.

Als Schâpûr gedrängt wurde, die Urkunde zu geben, besuchte ihn nach seiner Gewohnheit der selige Mâr Narsê. Da ihm Schâpûr erzählte, man dränge ihn so, von ihm die Urkunde zu erhalten und ihn aus der Kirche zu vertreiben, sagte Narsê: „Gib die Urkunde nicht her. Sondern wenn man dich drängt, so nimm sie und geh fort. Nach einiger Zeit prozessiere mit ihnen und du gewinnst, weil du die Urkunde über das ver kaufte Land hast." Nachdem Narsê fortgegangen war, ergriff man den Schâpûr, um ihm die Urkunde zu neh men. Er entkam und ging mit der Urkunde fort. Die Kirche aber machte man zu einem Feuertempel.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung und Namensverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 7. Schâhdôst und ...
. 8. Einhundertelf Männer ...
. 9. Barba'schmîn und ...
. 10. Jakob und seine ...
. 11. Tekla und Genossin...
. 12. Kriegsgefangene
. 13. 'Akebschemâ und ...
. 14. Mâr 'Abdâ und ...
. 15. Narsê
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. 16. Mâr Jakob
. 17. Pêrôz
. 18. Jakob
. 19. Märtyrer von Karkâ
. 20. Mâr Abâ
. 21. Mâr Gîwargîs

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger