Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Gregor v. Nyssa (†394) - Große Katechese (Oratio catechetica magna)

Kapitel 38. Übergang zum nächsten Punkt, das heißt zum Beginn des Glaubens.

1.

Unseren Darlegungen über die verschiedenen Punkte unserer Lehre dürfte kaum etwas fehlen, ausgenommen die Erörterung über den Anfang des Glaubens, die wir nun noch in der gegenwärtigen Abhandlung geben wollen. Für solche aber, welche eingehendere Untersuchungen [S. 79] wünschen, haben wir, indem wir mit möglichster Hingabe und Gründlichkeit den Gegenstand erörterten, derartige bereits in anderen Werken geboten, in welchen wir uns teils in einen Kampf mit den Gegnern einließen, teils aus Eigenem die betreffenden Fragen zu lösen suchten. Bezüglich der folgenden Darlegung glaubten wir, es würde genügen, soviel hinsichtlich des Übertritts zum Glauben darzutun, als der Wortlaut des Evangeliums fordert, damit jeder, der die Wiedergeburt des Geistes anstrebt, zweifaches kennen lerne: den Vater, von dem er wiedergeboren, und das Leben, für das er wiedergeboren ward. Denn nur bei dieser Art von Geburt hat der Mensch die Möglichkeit in der Hand, zu werden, was er will.Kapitel 39. Die Wiedergeburt erfolgt aus dem dreieinigen Gott; darum ist der Glaube an denselben notwendig.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zur „Großen Katechese".
Allgemeine Einleitung
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Kapitel 30. Warum ist ...
. Kapitel 31. Auch der ...
. Kapitel 32. Auch der ...
. Kapitel 33. Die Wieder...
. Kapitel 34. Die Wirksa...
. Kapitel 35. Dem dreima...
. Kapitel 36. Die Taufe ...
. Kapitel 37. Von der ...
. Kapitel 38. Übergang ...
. . 1.
. Kapitel 39. Die Wieder...
. Kapitel 40. Die Wieder...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger