Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Über die Jungfrauen (De virginibus ad Marcellinam sororem libri tres)
Zweites Buch.
I. Kapitel. Das zweite Buch eine Unterweisung der Jungfrauen [1], an der Hand von Beispielen [2], auf deren Bitten [3], mehr im Tone der Schmeichelrede [4]. Das schriftliche Wort ein Ersatz des mündlichen für die abwesenden Jungfrauen [5].

3.

Wollte uns trotzdem jemand der Anmaßung zeihen, so zeihe er uns lieber der Gefälligkeit, indem ich gerade auch dies den Jungfrauen auf ihre Bitten nicht abschlagen zu sollen glaubte. Lieber wollte ich mich der Gefahr beschämender Kritik aussetzen, als dem Wunsche derer nicht willfahren, zu deren Streben [S. 346] auch unser Gott gnädig seine wohlwollende Zustimmung gab.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Über die Jungfrauen drei Bücher
Bilder Vorlage

Navigation
Erstes Buch.
Zweites Buch.
. I. Kapitel. Das zweite ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. II. Kapitel. Maria ...
. III. Kapitel. Thekla ...
. IV. Kapitel. Von einer ...
. V. Kapitel. Größeres ...
. VI. Kapitel. Das Bild ...
Drittes Buch.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger