Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Über die Mysterien (De mysteriis)
VI. Kapitel. Die Salbung des Hauptes nach dem Taufakt [29—30]. Die zweifache Bedeutung der Fußwaschung beim letzten Abendmahl [31—33].

30.

[Forts. v. [S. 289] ] Wisse, warum das geschieht! Weil „die Augen des Weisen in seinem Haupte sind“1. Darum floß das Salböl zum Bart, d. i. zur Zierde der Jugend hernieder; darum zum Bart Aarons hernieder, daß du ein auserwähltes, ein priesterliches, ein kostbares Geschlecht würdest2; denn alle werden wir zum Reich Gottes und zum Priestertum durch die geistige Gnade gesalbt.

1: Pred. 2, 14.
2: Nach 1 Petr. 2, 9.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Über die Mysterien
Bilder Vorlage

Navigation
. I. Kapitel. Die moralische ...
. II. Kapitel. Der Eintritt ...
. III. Kapitel. Gottes ...
. IV. Kapitel. „Ohne ...
. V. Kapitel. Die Gegenwart ...
. VI. Kapitel. Die Salbung ...
. . 29.
. . 30.
. . 31.
. . 32.
. . 33.
. VII. Kapitel. Die weiß......
. VIII. Kapitel. Das ...
. IX. Kapitel. Die Wesen...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger