Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Über die Mysterien (De mysteriis)
IV. Kapitel. „Ohne den Geist keine Reinigung durch das Wasser“ [19], „ohne das Wasser kein Geheimnis der Wiedergeburt“ [20], Biblische Zeugnisse und Vorbilder [21-25].

22.

Darum gilt dir das Wort: „Ein Engel des Herrn stieg von Zeit zu Zeit in den Schwimmteich hinab und das Wasser kam in Bewegung. Wer nun zuerst nach der [S. 285] Bewegung des Wassers in den Schwimmteich hinabstieg, wurde gesund, mit welchem Siechtum er immer behaftet war“1. Dieser Teich war in Jerusalem, und ein einziger nur erhielt alljährlich seine Gesundheit wieder: doch niemand erhielt dieselbe, bevor nicht der Engel hinabgestiegen war. Um anzuzeigen, daß der Engel hinabgestiegen war, kam das Wasser in Bewegung — der Ungläubigen wegen: diesen frommte das Zeichen, dir der Glaube; für sie stieg ein Engel hinab, für dich der Heilige Geist; für sie trat ein Geschöpf in Bewegung, für dich tritt Christus, der Herr der Schöpfung selbst, in Wirksamkeit.

1: Joh. 5, 4.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Über die Mysterien
Bilder Vorlage

Navigation
. I. Kapitel. Die moralische ...
. II. Kapitel. Der Eintritt ...
. III. Kapitel. Gottes ...
. IV. Kapitel. „Ohne ...
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. V. Kapitel. Die Gegenwart ...
. VI. Kapitel. Die Salbung ...
. VII. Kapitel. Die weiß......
. VIII. Kapitel. Das ...
. IX. Kapitel. Die Wesen...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger