Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Liturgien, Griechische - Das Euchologium des Serapion
B. Gebete zur Taufe und Firmung.

XX. Gebet für die Täuflinge (n. 8).

[S. 152] Wir rufen Dich an, o Gott der Wahrheit, für diesen Deinen Knecht, und flehen, daß Du ihn des göttlichen Geheimnisses und einer unaussprechlichen Wiedergeburt würdigest; denn Dir, o Menschenfreundlicher, wird er jetzt dargebracht, Dir weihen wir ihn. Verleihe, daß er an dieser göttlichen Wiedergeburt teilnehme, auf daß er von nichts Schiefem und Schlechtem mehr getrieben werde, sondern ganz und gar Dir diene und Deine Gebote beobachte unter Führung Deines Eingeborenen, durch den Dir Ehre und Gewalt sei im Heiligen Geiste, jetzt und in alle Ewigkeit der Ewigkeiten. Amen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Ägyptische Liturgien
Einleitung: Das Euchologium des Bischofs Serapion von Thmuis
Vorwort zu den Liturgen
Einleitung zu den Liturgen
Allgemeine Bemerkungen zu den Griechischen Liturgien
Bilder Vorlage

Navigation
. A. Gebete zur Abendmah...
. B. Gebete zur Taufe ...
. . XIX. Heiligung der ...
. . XX. Gebet für die ...
. . XXI. Gebet nach der ...
. . XXII. Gebet nach der ...
. . XXIII. Gebet nach der ...
. . XXIV. Gebet bei der ...
. . XXV. Gebet über das ...
. C. Gebete zur Weihe ...
. D. Gebete zur Weihe ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger