Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Wider die Irrlehren (De Deo)
Zweites Buch: Widerlegung des persischen Heidentums.

22.

Nun gibt es aber auch manche, welche überhaupt bestreiten, daß der Satan den Menschen versucht.

Jedoch diese werden vom Apostel zurückgewiesen, der sagt: „Viele Male wollte ich zu euch kommen, aber Satan hat mich verhindert“ (1. Thess. 2, 18). Ferner bemerkt er: „Wir haben nicht zu kämpfen mit Fleisch und Blut, sondern mit den Mächten und Gewalten und Beherrschern dieser Welt der Finsternis“ (Eph. 6, 12). Und im Evangelium erklärt er, daß der Satan in das Herz des Judas des Iskarioten es gelegt hatte, daß er ihn verrate (Joh. 13, 2); und ferner, daß mit dem Bissen der Satan in ihn fuhr (Joh. 13, 27); des weiteren: „Satan hat verlangt, euch zu sieben wie den Weizen“ (Luk. 22, 31).

Versuchungen zu bereiten, gibt er (Gott) ihm in dem Maße Macht, als der Mensch es ertragen kann, wie der heilige Apostel sagt: „Gott ist getreu, und er wird euch nicht in Versuchungen stürzen über euere Kraft, sondern er wird bei Versuchungen auch den Ausgang geben, daß ihr überstehen könnt“ (1. Kor. 10, 13). Und unser Herr lehrt uns das Gebet sprechen: „Führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen“ (Matth. 6, 13). Er will damit zeigen, daß wir durch das Gebet uns aus den Versuchungen des Bösen retten können.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Allgemeine Einleitung. Die patrologische Literatur der Armenier Eznik von Kolb, Wider die Irrlehren
Bilder Vorlage

Navigation
Erstes Buch: Widerlegung ...
Zweites Buch: Widerlegung ...
. . Mehr
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
Drittes Buch: Widerlegung ...
Viertes Buch: Widerlegung ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger