Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Wider die Irrlehren (De Deo)
Zweites Buch: Widerlegung des persischen Heidentums.

21.

Wenn aber das Gehirn leer ist, kommt der Mensch von Sinnen und redet mit den Mauern und hadert mit dem Winde. Deshalb bestehen die Ärzte darauf, daß es gar keine Dämonen sind, welche in den Menschen eindringen, sondern es sind das nur Krankheiten, und wir können sie mit Heilmittel heben. Wir aber lehren solches nicht, denn das Wort des Evangeliums ist uns wahr: „Viele Dämonen, sowie sie Jesus sahen, schrien und fuhren aus den Menschen aus (Mark. 3, 11). „Und er schalt sie und verbot ihnen zu reden“ (Luk. 4, 41). Und so bei anderen ähnlichen. Und die sogenannten [S. 119] Mondsüchtigen werden nicht so genannt, weil sie vom Mond Schaden gelitten hätten, sondern es liegt da eine Art von Dämonen vor, welche in ihrer Bekundung sich nach dem Monde richten.

Versuchungen kann der Satan in dem Maße bereiten, als er dazu Befehl erhalten hat. Das zeigt sich an den Versuchungen des Job 1. Denn wenn er nicht zuvor den Befehl von Gott erhalten hätte, hätte er es nicht gewagt, ihn zu versuchen. Auch an der Schweineherde (ist es zu ersehen), denn in dieselbe hätten die Dämonen nicht einzudringen vermocht, wenn sie nicht Erlaubnis vom Herrn erhalten hätten.

1: Vgl. Aitillâha a. a. O.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Allgemeine Einleitung. Die patrologische Literatur der Armenier Eznik von Kolb, Wider die Irrlehren
Bilder Vorlage

Navigation
Erstes Buch: Widerlegung ...
Zweites Buch: Widerlegung ...
. . Mehr
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
Drittes Buch: Widerlegung ...
Viertes Buch: Widerlegung ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger