Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hieronymus († 420) - Das Leben der hl. Witwe Paula, Einsiedlerin zu Bethlehem (Epistula 108)

16.

Sehr viele Damen pflegen nur denen Geschenke zu spenden, welche ihr Lob ausposaunen, und ihre Hand von den übrigen zurückzuziehen; denn sie wollen bloß an wenigen Freigebigkeit üben. Von diesem Fehler war Paula völlig frei. Sie teilte das Geld unter die einzelnen nach ihrer Dürftigkeit aus, nicht zur Verschwendung, sondern zur Schaffung der notwendigen Lebensbedürfnisse. Kein Armer ist von ihr mit leeren Händen weggegangen. Doch nicht die Größe ihres Reichtums etwa ermöglichte ihr ein solches Verfahren, sondern ihre Klugheit im Austeilen. Dabei dachte sie immer wieder an die Worte der Schrift: "Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen"1 . "Wie das Wasser das Feuer, so löscht das Almosen die Sünde"2 . "Machet euch Freunde aus dem ungerechten Mammon, die euch in die ewigen Wohnungen autnehmen"3 . "Gebet Almosen, und siehe, alles ist euch rein"4 . Sie erinnerte sich der Worte, mit welchen Daniel den König Nabuchodonosor ermahnte, durch Almosen seine Sünden abzuwaschen5 . Für solche Steine, welche mit der Welt und der Zeit vergehen, wollte sie kein Geld ausgeben, wohl aber für lebendige Steine, welche über die Erde dahinrollen6 , von denen die Apokalypse des Johannes schreibt, aus ihnen werde die Stadt des großen Königs erbaut. Von ihnen sagt die Schrift, sie müßten in Saphire und Smaragde und Jaspisse und in andere Edelsteine verwandelt werden7 .

1: Matth. 5, 7.
2: Eccli. 3, 33.
3: Luk. 16, 9.
4: Luk 11, 41
5: Dan. 4, 24.
6: Zach. 9, 16 nach LXX.
7: Apok. 21, 19.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. . Mehr
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger