Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Theodoret von Cyrus († 466) - Kirchengeschichte (Historia ecclesiastica)
Drittes Buch [361—363]

26. Die nach dem Tode des Kaisers zu Karrhä entdeckte abergläubische Beobachtung desselben

[S. 200] Nach dem unglücklichen Ende des Kaisers wurde auch die abergläubische Betätigung seiner heidnischen Magie aufgedeckt. Die Stadt Karrhä1 bewahrt noch heute die Überbleibsel seiner Gottlosigkeit. Der Törichte hatte nämlich seinen Weg über diese Stadt genommen, indem er Edessa, das sich durch entschiedenes Festhalten am christlichen Glauben auszeichnete, links liegen ließ. Er war dort in einen von den Heiden hochverehrten Tempel gegangen und hatte darin mit seinen Genossen eine abscheuliche Tat vollbracht, hatte dann Schloß und Siegel an die Türe gelegt und angeordnet, daß einige Soldaten vor derselben Wache halten sollten, und weiterhin befohlen, daß bis zu seiner Rückkehr niemand hineingehen dürfe. Als nun aber die Nachricht von seinem Tode eintraf und auf den ungläubigen Kaiser ein gläubiger folgte, da betrat man den Tempel und fand da einen Beweis der bewunderungswürdigen Tapferkeit, Weisheit und überdies auch der Frömmigkeit des Kaisers. Man erblickte nämlich ein Weib, das an den Haaren aufgehängt und dessen Arme ausgespannt waren; dessen Unterleib hatte der Frevler aufgeschnitten und aus der Leber natürlich seinen Sieg über die Perser herausgelesen. Diese abscheuliche Freveltat wurde zu Karrhä entdeckt.

1: Stadt in Mesopotamien, südöstlich von Edessa, das biblische Haran.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Buch [323—337]
. Zweites Buch [337—361]
. Drittes Buch [361—363]
. . Mehr
. . 11. Der Bekenner ...
. . 12. Einziehung ...
. . 13. Julian, der ...
. . 14. Der Sohn des ...
. . 15. Die Martyrer ...
. . 16. Valentinian, ...
. . 17. Andere Bekenner
. . 18. Der Feldherr ...
. . 19. Die Diakonissin ...
. . 20. Die Juden ...
. . 21. Der Feldzug ...
. . 22. Der Freimut ...
. . 23. Die Vorhersagung ...
. . 24. Die Weissagung ...
. . 25. Der Tod des ...
. . 26. Die nach dem ...
. . 27. Die im Palaste ...
. . 28. Allgemeiner ...
. Viertes Buch [363—378]
. Fünftes Buch [378—4...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger