Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Theodoret von Cyrus († 466) - Kirchengeschichte (Historia ecclesiastica)
Erstes Buch [323—337]

15. Schreiben des Kaisers Konstantin betreffs der Erbauung von Kirchen

„Konstantin, der Siegreiche, Großmächtige, Erhabene, dem Eusebius1.

[S. 60] Da bis auf die gegenwärtige Zeit unheilige Bestrebungen und tyrannische Gewalt die Diener des göttlichen Erlösers verfolgten, so glaube ich, geliebtester Bruder, und habe ich mich genau davon überzeugt, daß bei allen Kirchen das Bauwerk entweder durch Sorglosigkeit in schlechten Zustand geraten oder aus Furcht vor der drohenden Ungerechtigkeit minder würdevoll ausgeführt worden ist. Nachdem aber jetzt die Freiheit gewährt und durch des höchsten Gottes Fürsorge und unsere Mitwirkung jener Drache von der Regierung des Staates entfernt worden ist, so glaube ich, daß nunmehr die göttliche Macht allen offenbar geworden ist und daß diejenigen, die entweder in Furcht oder im Unglauben oder in irgendwelchen Irrtümern befangen waren, nunmehr den wahrhaft Seienden erkennen und zu einer wahren und richtigen Ordnung ihres Lebens gelangen werden. Betreffs all der Kirchen nun, denen Du entweder selbst vorstehst oder denen in den einzelnen Orten nach Deinem Wissen andere Bischöfe und Priester oder Diakonen vorstehen, lasse die Mahnung ergehen, daß man für die Gebäulichkeiten der Kirche Sorge trage, daß man die vorhandenen Bauten ausbessere oder vergrößere oder da, wo das Bedürfnis es erheischt, neue aufführe. Dazu wirst Du Selbst und durch Deine Vermittlung die anderen das Nötige von den Statthaltern und der Provinzialbehörde fordern. Diese sind angewiesen, den Wünschen Deiner Heiligkeit mit allem Eifer nachzukommen. Gott möge Dich, geliebter Bruder, in seinen Schutz nehmen!“

Dieses also schrieb er in Betreff der Erbauung der Kirchen an die Bischöfe der einzelnen Provinzen. Was er dagegen in Betreff der Anfertigung der heiligen Bücher an den palästinensischen Eusebius schrieb, kann man wiederum aus dem Briefe selbst ersehen.

1: Vgl. Euseb. Vita Const. II, 46.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Buch [323—337]
. . Mehr
. . 7. Die Verhandlungen ...
. . 8. Widerlegung ...
. . 9. Verhandlungen ...
. . 10. Schreiben ...
. . 11. Getreideanwei...
. . 12. Schreiben ...
. . 13. Widerlegung ...
. . 14. Der Tod des ...
. . 15. Schreiben ...
. . 16. Schreiben ...
. . 17. Schreiben ...
. . 18. Helena, die ...
. . 19. Die unkanonische ...
. . 20. Schreiben ...
. . 21. Hinterlistige ...
. . 22. Die nach dem ...
. . 23. Die Bekehrung ...
. . Mehr
. Zweites Buch [337—361]
. Drittes Buch [361—363]
. Viertes Buch [363—378]
. Fünftes Buch [378—4...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger