Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Cyprian von Karthago († 258) - Über das Gebet des Herrn (De dominica oratione)
Hauptteil II

Kap. 25. Die sechste Bitte gibt uns die tröstliche Zuversicht, daß der Satan nichts über uns vermag, wenn ihm Gott nicht die Macht dazu erteilt.

Auch das ist notwendig, daß der Herr uns mahnt, im Gebete zu sprechen: „Und laß uns nicht in Versuchung kommen!" Aus diesen Worten geht hervor, daß der Widersacher nichts gegen uns ausrichten kann, wenn nicht Gott es vorher zuläßt; deshalb soll sich all unsere Furcht, unsere Ergebenheit und unser Gehorsam Gott zuwenden, da der Böse bei seinen Versuchungen nichts gegen uns vermag, wenn ihm nicht von dorther die Macht erteilt wird. Das bestätigt die göttliche Schrift, wenn sie sagt: „Nabuchodonosor, der König von Babylonien, kam nach Jerusalem und eroberte es, und der Herr gab es in seine Hand"1 . Gegeben aber wird dem Bösen die Macht über uns nur infolge unserer Sünden, wie geschrieben steht: „Wer hat Jakob zur Plünderung hingegeben und Israel den Räubern? War es nicht der Herr, an dem sie gesündigt haben? Und sie wollten auf seinen Wegen nicht wandeln und nicht hören auf sein Gesetz, und er hat über sie ausgeschüttet den Grimm seiner Entrüstung"2 . Und abermals heißt es, als Salomo sündigte und von den Geboten und Wegen des Herrn abwich: „Und der Herr erweckte den Satan gegen Salomo selbst"3 .

1: Kön. 24, 11.
2: ls. 42, 24 f.
3: 1 Kön. 11, 14.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. Einleitung
. Hauptteil I
. Hauptteil II
. . Mehr
. . Kap. 10. Der Zusatz ...
. . Kap. 11. Zu dieser ...
. . Kap. 12. Die erste ...
. . Kap. 13. Auch in der ...
. . Kap. 14. Ebenso flehen ...
. . Kap. 15. Was der Wille ...
. . Kap. 16. Der göttliche ...
. . Kap. 17. Die Worte ...
. . Kap. 18. Auch die näc...
. . Kap. 19. Es kann aber ...
. . Kap. 20. Denn Reichtümer ...
. . Kap. 21. An dem für ...
. . Kap. 22. Der fünften ...
. . Kap. 23. Das beigefügte ...
. . Kap. 24. Nur der Fried...
. . Kap. 25. Die sechste ...
. . Kap. 26. Nur dem Herrn ...
. . Kap. 27. In der siebenten ...
. Hauptteil III
. Schlussteil I
. Schlussteil II

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger