Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Eusebius von Cäsarea († um 340) - Vier Bücher über das Leben des Kaisers Konstantin und des Kaisers Konstantin Rede an die Versammlung der Heiligen (Vita Constantini et Oratio ad coetum sanctorum)
Buch III

22. Konstantin entläßt die einen, den andern schreibt er; Geldspenden.

In seiner Freude über den glücklichen Erfolg ließ der Kaiser die herrliche Frucht der Synode durch Briefe auch den Bischöfen zukommen, die an ihr nicht teilgenommen hatten; ebenso ordnete er an, daß der Bevölkerung sowohl auf dem Lande wie in den Städten reichliche Geldspenden gegeben würden, um so seine zwanzigjährige Regierungsfeier auszuzeichnen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. Buch I
. Buch II
. Buch III
. . Mehr
. . 14. Einstimmiger Beschluß ...
. . 15. Konstantin hält ...
. . 16. Geschenke an die ...
. . 17. Schreiben Konstantins ...
. . 18. Konstantin schreibt ...
. . 19. Ermahnung, lieber ...
. . 20. Ermahnung, den ...
. . 21. Rat an die heimkeh...
. . 22. Konstantin entläßt ...
. . 23. Konstantin mahnt ...
. . 24. Konstantin richtet ...
. . 25. Konstantin befiehlt, ...
. . 26. Das göttliche ...
. . 27. Konstantin läßt ...
. . 28. Wie das heilige ...
. . 29. Konstantin schreibt ...
. . 30. Konstantins Brief ...
. . Mehr
. Buch IV
. Des Kaisers Konstantin ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger