Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Eusebius von Cäsarea († um 340) - Vier Bücher über das Leben des Kaisers Konstantin und des Kaisers Konstantin Rede an die Versammlung der Heiligen (Vita Constantini et Oratio ad coetum sanctorum)
Buch III

19. Ermahnung, lieber dem größten Teil des Erdkreises zu folgen.

„Da es also angezeigt war, diesen Punkt dahin zu berichtigen, daß wir keine Gemeinschaft mit dem Volk jener Mörder unseres Vaters und Herrn hätten, da ferner jene Ordnung entsprechend ist, die alle Kirchen, sowohl im Westen wie im Süden und im Norden der Erde und auch einige Kirchen in den östlichen Gegenden einhalten, darum hielten für den Augenblick alle dieses für gut, und ich selber stellte in Aussicht, daß eure Einsicht zustimmen werde: was in der Stadt der Römer und in ganz Italien und Afrika, in Ägypten, Spanien, Gallien, Britannien, Libyen, in ganz Griechenland und in der asiatischen und pontischen Diözese und in Kilikien einhellig und übereinstimmend beobachtet wird, das soll bereitwillig auch eure Einsicht annehmen, in der Erwägung, daß nicht nur die Zahl der Kirchen an den genannten Orten größer, sondern daß es auch ganz billig ist, wenn alle gerade das einstimmig wollen, was auch durch die genaue Berechnung gefordert scheint und keine Gemeinschaft mit den meineidigen Juden begründet.

„Um also die Hauptsache kurz zusammenzufassen: Durch das einstimmige Urteil aller ist beschlossen worden, das hochheilige Osterfest an ein und demselben Tage zu feiern; denn nicht ziemt es sich, daß bei einer so heiligen Feier eine Verschiedenheit herrsche, und besser ist es, jener Meinung zu folgen, der fremder Irrtum und fremde Gottlosigkeit nicht beigemischt ist.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. Buch I
. Buch II
. Buch III
. . Mehr
. . 11. Die Synode schweigt, ...
. . 12. Konstantins Rede ...
. . 13. Konstantin verbindet ...
. . 14. Einstimmiger Beschluß ...
. . 15. Konstantin hält ...
. . 16. Geschenke an die ...
. . 17. Schreiben Konstantins ...
. . 18. Konstantin schreibt ...
. . 19. Ermahnung, lieber ...
. . 20. Ermahnung, den ...
. . 21. Rat an die heimkeh...
. . 22. Konstantin entläßt ...
. . 23. Konstantin mahnt ...
. . 24. Konstantin richtet ...
. . 25. Konstantin befiehlt, ...
. . 26. Das göttliche ...
. . 27. Konstantin läßt ...
. . Mehr
. Buch IV
. Des Kaisers Konstantin ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger