Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Zweiundzwanzig Bücher über den Gottesstaat
8. Buch

9. Welche Philosophie steht dem christlichen Glauben am nächsten?

Alle Philosophen also, die von dem höchsten und wahren Gott die Ansicht hatten, daß er die Wirkursache des Erschaffenen, das Licht der Erkenntnis und das Zielgut der Betätigung sei, daß von ihm aus uns zukomme der Urgrund des Seins, die Wahrheit des Wissens und die Glückseligkeit des Lebens, gleichviel ob man diese Philosophen zutreffend Platoniker nennt oder welchen beliebigen Namen sonst sie ihrer Schule beilegen; oder ob lediglich die Häupter der jonischen Richtung, wie Plato und die ihn richtig verstanden, oder auch Anhänger der italischen Richtung diese Anschauung vertreten haben, wie man im Hinblick auf Pythagoras und die Py-thagoreer und etwa noch andere, die in diesen Punkten der gleichen Meinung waren, annehmen mag; oder ob sich auch unter den Weisen und Philosophen anderer Völker solche finden, die das erkannt und gelehrt haben, bei den atlantischen Libyern, bei den Ägyptern, Indern, Persern, Chaldäern, Skythen, Galliern oder Spaniern: sie alle stellen wir über die anderen und geben zu, daß sie uns am nächsten stehen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. 1. Buch
. 2. Buch
. 3. Buch
. 4. Buch
. 5. Buch
. 6. Buch
. 7. Buch
. 8. Buch
. . 1. In der Frage über ...
. . 2. Die italische und ...
. . 3. Die sokratische ...
. . 4. Von Plato, des Sokr...
. . 5. Über theologische ...
. . 6. Die Anschauungen ...
. . 7. Auch hinsichtlich ...
. . 8. Auch in der Ethik ...
. . 9. Welche Philosophie ...
. . 10. Was hat der fromme ...
. . 11. Die Quellen, aus ...
. . 12. Auch die Platoniker ...
. . 13. Was ist davon zu h...
. . 14. Dreierlei Arten ...
. . 15. Die Dämonen stehen ...
. . 16. Die Ansicht des ...
. . 17. Geister, von deren ...
. . 18. Was ist doch das ...
. . 19. Eine solche Gottlo...
. . Mehr
. 9. Buch
. 10. Buch
. 11. Buch
. 12. Buch
. 13. Buch
. 14. Buch
. 15. Buch
. 16. Buch
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger