Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Vorträge über das Johannes-Evangelium (Tractatus in Iohannis Euangelium)
116. Vortrag

6.

[Forts. v. [S. 1115] ] „Demnach1 suchte Pilatus ihn freizulassen.“ Was heißt dieser Ausdruck exinde, als ob er vorher nicht auch danach getrachtet hätte? Lies das Vorausgehende, und du wirst finden, daß er Jesus schon lange freizulassen suchte. Exinde ist also zu verstehen im Sinne von „deshalb“, d. h. „aus diesem Grunde“, damit er nämlich keine Sünde hätte durch Tötung eines ihm überlieferten Unschuldigen, wiewohl er geringer sündigte als die Juden, die denselben ihm zur Tötung übergeben hatten. „Demnach“ also, d. h. deshalb, damit er diese Sünde nicht beginge, „suchte er ihn“ nicht erst jetzt, sondern von Anfang „freizulassen“.

1: exinde.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 108. Vortrag
. 109. Vortrag
. 110. Vortrag
. 111. Vortrag
. 112. Vortrag
. 113. Vortrag
. 114. Vortrag
. 115. Vortrag
. 116. Vortrag
. . Einleitung.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. 117. Vortrag
. 118. Vortrag
. 119. Vortrag
. 120. Vortrag
. 121. Vortrag
. 122. Vortrag
. 123. Vortrag
. 124. Vortrag

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger