Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Clemens von Alexandrien († vor 215/16) - Teppiche (Stromateis).
Zweites Buch
IX. Kapitel

43.

1. Deshalb ist zu diesen (den Juden) von Moses gesagt worden: "Ich will euch eifersüchtig machen auf ein Volk, das kein Volk ist; auf ein unverständiges Volk will ich euch zornig machen",1 nämlich auf ein Volk, das sich zum Gehorsam bereit hat finden lassen.

2. Und durch Jesaias sagt Gott: "Ich ließ mich von denen finden, die mich nicht suchten; ich offenbarte mich denen, die nicht nach mir fragten",2 nämlich vor der Erscheinung des Herrn; nach dieser passen aber jetzt auch auf Israel jene Worte der Weissagung: "Ich streckte meine Arme den ganzen Tag aus nach einem ungehorsamen und widersprechenden Volk."3

3. Siehst du, wie als die Ursache der [S. 183] Berufung aus den Heiden von dem Propheten ausdrücklich der Ungehorsam und das Widersprechen des Volkes angegeben ist? Dann zeigt sich aber die Güte Gottes auch diesen gegenüber.

4. Der Apostel sagt nämlich: "Aber durch ihre Verfehlung ist das Heil den Heiden zugefallen, damit sie eifersüchtig würden"4 und sich zur Buße entschlössen.

5. Der "Hirte" (des Hermas) aber bezieht das Wort einfach auf die Verstorbenen und weiß von manchen Gerechten unter den Heiden und unter den Juden nicht nur vor der Erscheinung des Herrn, sondern auch vor dem Gesetz entsprechend ihrem Gott wohlgefälligen Verhalten, wie Abel, wie Noah, wie mancher andere Gerechte.

1: Dtn 32,21 (aus Röm 10,19).
2: Jes 65,1 (aus Röm 10,20).
3: Jes 65,2 (aus Röm 10,21).
4: Röm 11,11; Clemens faßt, wie das folgende zeigt, (xxx) autous als Subjekt und (xxx) parazälosai intransitiv auf, während im Neuen Testament (xxx) autous Objekt und (xxx) parazälosai transitiv ist.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
Zweites Buch
. I. Kapitel
. II. Kapitel
. III. Kapitel
. IV. Kapitel
. V. Kapitel
. VI. Kapitel
. VII. Kapitel
. VIII. Kapitel
. IX. Kapitel
. . 41.
. . 42.
. . 43.
. . 44.
. . 45.
. X. Kapitel
. XI. Kapitel
. XII. Kapitel
. XIII. Kapitel
. XIV. Kapitel
. XV. Kapitel
. XVI. Kapitel
. XVII. Kapitel
. Mehr
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch
Sechstes Buch
Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger