Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Vorträge über das Johannes-Evangelium (Tractatus in Iohannis Euangelium)
53. Vortrag

13.

[Forts. v. [S. 778] ] „Indes auch von den Oberen glaubten viele an ihn, aber wegen der Pharisäer bekannten sie es nicht, damit sie nicht aus der Synagoge ausgestoßen würden; denn sie liebten die Ehre bei den Menschen mehr als die Ehre bei Gott.“ Sehet, wie der Evangelist einige bezeichnete und tadelte, von denen er jedoch sagt, daß sie an Christus glaubten. Diese würden, wenn sie in dem angefangenen Glauben fortschreiten würden, auch die Liebe zur menschlichen Ehre fortschreitend überwinden, wie sie der Apostel überwunden hatte, der sagt: „Mir aber sei es ferne mich zu rühmen, außer im Kreuze unseres Herrn Jesu Christi, durch den die Welt gekreuzigt ist, und ich der Welt“1. Dazu nämlich hat auch der Herr selbst sein Kreuz, an dem ihn die Torheit einer stolzen Gottlosigkeit verhöhnte, auf der Stirne der an ihn Glaubenden befestigt, wo gewissermaßen der Sitz der Scham ist, damit der Glaube sich seines Namens nicht schäme und mehr die Ehre Gottes als die der Menschen liebe.

1: Gal. 6, 14.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 45. Vortrag
. 46. Vortrag
. 47. Vortrag
. 48. Vortrag
. 49. Vortrag
. 50. Vortrag
. 51. Vortrag
. 52. Vortrag
. 53. Vortrag
. . Einleitung.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. 54. Vortrag
. 55. Vortrag
. 56. Vortrag
. 57. Vortrag
. 58. Vortrag
. 59. Vortrag
. 60. Vortrag
. 61. Vortrag
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger