Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Vorträge über das Johannes-Evangelium (Tractatus in Iohannis Euangelium)
27. Vortrag.

3.

„Jesus aber wußte bei sich selbst, daß seine Jünger hierüber murrten.“ Denn sie sagten dies so bei sich, daß es von ihm nicht gehört wurde; allein er, der sie in ihnen selbst durchschaute und es bei sich selbst hörte, erwiderte und sagte: „Ihr nehmet Ärgernis daran“, daß ich gesagt habe: Ich gebe euch mein Fleisch zu essen und mein Blut zu trinken; das ärgert euch offenbar. „Wenn ihr nun den Menschensohn dahin auffahren sehet, wo er früher war?“ Was heißt das? Löste er dadurch den Zweifel, der jene beunruhigte? Erschloß er dadurch, woran jene sich geärgert hatten? Ja, ganz sicher, wenn sie es nur verstehen würden. Denn sie meinten, er werde seinen Leib austeilen, er aber sprach, er werde in den Himmel auffahren, natürlich ganz. „Wenn ihr den Menschensohn dahin auffahren sehet, wo er früher war“; gewiß wenigstens dann werdet ihr erkennen, daß er nicht in der Weise, wie ihr euch vorstellt, seinen Leib austeilt; gewiß wenigstens dann werdet ihr erkennen, daß seine Gnade nicht durch Beißen verzehrt wird.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 19. Vortrag.
. 20. Vortrag.
. 21. Vortrag.
. 22. Vortrag.
. 23. Vortrag.
. 24. Vortrag.
. 25. Vortrag.
. 26. Vortrag.
. 27. Vortrag.
. . Einleitung.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. 28. Vortrag.
. 29. Vortrag.
. 30. Vortrag
. 31. Vortrag
. 32. Vortrag
. 33. Vortrag
. 34. Vortrag
. 35. Vortrag
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger