Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Vorträge über das Johannes-Evangelium (Tractatus in Iohannis Euangelium)
26. Vortrag.

9.

[Forts. v. [S. 443] ] Dies erklärt er selbst und zeigt uns, was er mit den Worten gemeint habe: „Wer es vom Vater gehört und gelernt hat, kommt zu mir“. Sofort fügt er bei, was wir denken könnten: „Nicht als hätte jemand den Vater gesehen, außer der, welcher von Gott ist; der hat den Vater gesehen“. Was sagt er da? Ich habe den Vater gesehen, ihr habt den Vater nicht gesehen; und doch kommt ihr nicht zu mir, es sei denn, daß ihr vom Vater gezogen werdet. Was heißt aber, vom Vater gezogen werden, als vom Vater lernen? Was heißt, vom Vater lernen, als vom Vater hören? Was heißt, vom Vater hören, als das Wort des Vaters hören d. h. mich? Damit ihr also nicht, wenn ich sage: „Jeder, der es vom Vater gehört und gelernt hat“, bei euch sprechet: Aber wir haben doch den Vater niemals gesehen, wie konnten wir also vom Vater lernen? ― so höret von mir selbst: „Nicht als hätte jemand den Vater gesehen, sondern der von Gott ist, dieser hat den Vater gesehen“. Ich kenne den Vater, ich bin von ihm, aber wie das Wort von dem, dessen Wort es ist; nicht das Wort, das hallt und vorübergeht, sondern das bei dem Sprechenden bleibt und den Hörenden zieht.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 18. Vortrag.
. 19. Vortrag.
. 20. Vortrag.
. 21. Vortrag.
. 22. Vortrag.
. 23. Vortrag.
. 24. Vortrag.
. 25. Vortrag.
. 26. Vortrag.
. . Mehr
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . Mehr
. 27. Vortrag.
. 28. Vortrag.
. 29. Vortrag.
. 30. Vortrag
. 31. Vortrag
. 32. Vortrag
. 33. Vortrag
. 34. Vortrag
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger