Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Augustinus (354-430) - Vorträge über das Johannes-Evangelium (Tractatus in Iohannis Euangelium)
26. Vortrag.

3.

Wenn er gezogen wird, sagt einer, kommt er wider Willen. Wenn er wider Willen kommt, glaubt er auch nicht; wenn er nicht glaubt, kommt er auch nicht. Wir kommen ja zu Christus nicht, indem wir gehen, sondern indem wir glauben, und nähern uns ihm nicht durch eine Bewegung des Körpers, sondern durch ein Wollen des Herzens. Darum hat jenes Weib, das den Saum seines Gewandes berührte, ihn mehr berührt als die Menge, die ihn drückte. Daher sprach der Herr: „Wer hat mich berührt?“1. Und verwundert sprachen die Jünger: „Die Leute drücken Dich, und du sagst: Wer hat mich berührt?“ Und er wiederholte: „Es hat mich jemand berührt“. Jene berührt, die Schar drückt. [S. 439] Was heißt: „sie hat berührt“ anders als: sie hat geglaubt? Darum sprach er auch nach der Auferstehung zu jenem Weibe, das sich vor seine Füße niederwerfen wollte: „Berühre mich nicht, denn ich bin noch nicht aufgestiegen zum Vater“2. Was du siehst, für das allein hältst du mich; berühre mich nicht. Was heißt dies? Du hältst mich nur für das, als was ich dir erscheine, glaube nichts so; das heißt: „Berühre mich nicht, denn ich bin noch nicht aufgestiegen zum Vater“; für dich bin ich nicht aufgestiegen, denn ich bin von dort nie weggegangen. Auf Erden berührte sie ihn nicht, obwohl er dastand, wie sollte sie ihn berühren, da er zum Vater hinaufsteigt? So jedoch, so wollte er berührt sein; so wird er berührt von denjenigen, von welchen er recht berührt wird, hinaufsteigend zum Vater, bleibend beim Vater, gleich dem Vater.

1: Luk. 8, 44―46.
2: Joh. 20, 17.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 18. Vortrag.
. 19. Vortrag.
. 20. Vortrag.
. 21. Vortrag.
. 22. Vortrag.
. 23. Vortrag.
. 24. Vortrag.
. 25. Vortrag.
. 26. Vortrag.
. . Einleitung.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . Mehr
. 27. Vortrag.
. 28. Vortrag.
. 29. Vortrag.
. 30. Vortrag
. 31. Vortrag
. 32. Vortrag
. 33. Vortrag
. 34. Vortrag
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger