Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hippolytus von Rom († um 235) - Widerlegung aller Häresien (Refutatio omnium haeresium)
Buch IV.

17.

Unter dem Zeichen der Zwillinge werden die Menschen so: rötliches Gesicht, nicht eben groß, gleichmäßige Glieder, schwarze wie triefende Augen, Hängebacken, dicker Mund, zusammengewachsene Brauen; sie scharren alles zusammen und halten es fest, steinreich, knickerig, sparsam mit ihrem Eigenen, verschwenderisch für Liebesgenüsse, bescheiden, musikalisch, verlogen. Dieselben sind in bezug auf ihren Charakter: [S. 61] gelehrt, verständig, geschäftig, eigensinnig, leidenschaftlich, [sparsam im Eigenen, verschwenderisch,]1 ruhig, besonnen, listig, pläneschmiedend, Rechner, Querulanten, zudringlich, nicht glücklich, Lieblinge der Weiber, kaufmännisch, zur Freundschaft nicht besonders brauchbar.

1: Die Wiederholung entweder fehlerhafte Überlieferung oder Nachlässigkeit des Schriftstellers.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung. Widerlegung aller Häresien

Navigation
Buch I.
Buch IV.
. . Mehr
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . Mehr
Buch V.
Buch VI.
Buch VII.
Buch VIII.
Buch IX.
Buch X.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger