Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Gregorius Thaumaturgus († 270-75) - Sendschreiben kirchlicher Verordnungen (Epistula canonica)
Sendschreiben des heiligen Gregorius, des Erzbischofs von Neocäsarea, des Wundertäters, enthaltend die kirchlichen Vorschriften über die, welche bei dem Einfalle der Ausländer Fleisch von Götzenopfern gegessen oder andere Fehltritte begangen hatten.

Zehnte Vorschrift.

Die, welche unsere Vorschriften erfüllen, sollen es tun ohne alle niedrige Gewinnsucht, und weder für die Anzeige noch für die Aufbewahrung noch für die Auffindung oder unter irgend einem ähnlichen Titel eine Belohnung verlangen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. Sendschreiben des heil...
. . Erste Vorschrift.
. . Zweite Vorschrift.
. . Dritte Vorschrift.
. . Vierte Vorschrift.
. . Fünfte Vorschrift.
. . Sechste Vorschrift.
. . Siebte Vorschrift.
. . Achte Vorschrift.
. . Neunte Vorschrift.
. . Zehnte Vorschrift.
. . (Elfte Vorschrift.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger