Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Lukaskommentar (mit Ausschluß der Leidensgeschichte)
Achtes Buch, Luk. 16,14-19,27
8. Die Gefahren des Reichtums, Luk. 18, 24―27: Nicht auf schöne Phrasen, sondern auf den Inhalt kommt es an (70). Das Kamel Typus der Heidenwelt (71), Bild des sündigen Reichen (72). „Ehre Vater und Mutter!“ Pietät der erste Grad der Nächstenliebe: Beispiel Jesu (73—74). Die schuldige Ehrfurcht gegen die Eltern schließt die Pflicht der Verpflegung ein: die Verletzung dieser Pflicht ein schweres Verbrechen, eine große Schande (75—77). Angebliche religiöse Motive (Matth. 15, 5) entschuldigen nicht von dieser Pflicht, sondern bemänteln nur die Habsucht (78) und die Prahlsucht. Geistige Güter lohnen physisches Wohltun (79).

79.

Mit dieser Stelle legt der Herr sodann der Prahlsucht einen Zügel an. Denn viele bringen aus Menschenlob die Gaben, die sie den Ihrigen entziehen, zur Kirche, während doch die Mildtätigkeit ihren Anfang daheim mit der Pietätspflicht zu machen hat. Gib also zuerst den Eltern, gib dann auch den Armen, gib jenem Priester, was dir an irdischem Besitz erübrigt, auf daß du von ihm geistigen empfangest, der dir mangelt! Denn wer Ehre erweist, dem wird Ehre zuteil. Sieh, wie jener [Priester], während er empfängt, gibt! Wie er nicht als ein Dürftiger empfängt, sondern als ein Vermögender, der dir mit größerem Maße heimzahlen wird! Gib dem Armen zu seiner Beruhigung, daß auch du das Los mit deinem Dürftigen teilst und Ruhe findest! Wie jedoch die Schrift die Pflicht einschärft, die Eltern zu verpflegen, so auch die Notwendigkeit, die Eltern um Gottes willen zu verlassen, falls sie fromme Geistesgesinnung verhindern wollten1

1: Lk 14,28; Mt 10,37

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Proömium
Erstes Buch, Luk. 1, 1...
Zweites Buch, Luk. ...
Drittes Buch, Luk. ...
Viertes Buch, Luk. ...
Fünftes Buch, Luk. ...
Sechstes Buch, Luk. ...
Siebtes Buch, Luk. ...
Achtes Buch, Luk. 16,1...
. 1. Das Verbot der Ehet...
. 2. Vom reichen Prasser ...
. 3. Vom Zurechtweisen ...
. 4. Vom Glauben und ...
. 5. Von der Wiederkunft ...
. 6. Die Segnung der ...
. 7. Das Gespräch mit ...
. 8. Die Gefahren des ...
. . 70.
. . 71.
. . 72.
. . 73.
. . 74.
. . 75.
. . 76.
. . 77.
. . 78.
. . 79.
. 9. Die Blindenheilung ...
. 10. Das Gleichnis von ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger