Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Lukaskommentar (mit Ausschluß der Leidensgeschichte)
Siebtes Buch, Luk. 9,27-16,13
18. Das Pharisäer Mahl. Gleichnis vom großen Gastmahl, Luk. 14, 1―24: Luk. 14, 7 ff. eine schonende Belehrung über Demut und Menschenfreundlichkeit (195). Der Sold des Kriegers Christi die Verachtung irdischer Glücksgüter (196). Drei Menschenklassen vom Himmelreich ausgeschlossen: Heiden, Juden und Häretiker (197—201). Die Berufung der Heiden und Sünder zum Gastmahl, d. i. zum Reiche Gottes (202—203). Glaube und Liebe das erforderliche hochzeitliche Kleid. „Die Finsternis draußen“ (204) wie „der Wurm, der nicht stirbt, und das Feuer, das nicht erlischt“, metaphorisch-geistiger Art (205—206).

203.

[S. 439] Nun sendet er „an die Ausgänge der Wege‟1; „denn der Weisheit Sang ertönt am Ausgange‟2. Er sendet „auf die Straßen‟3; denn seine Sendung galt den Sündern, daß sie von den breiten Straßen auf den „schmalen Pfad‟ einlenkten, „der zum Leben führt‟4. Er sendet „an die Wege und an die Zäune‟5; denn nur jene taugen für das Himmelreich, die von keinem Verlangen nach dem Gegenwärtigen beseelt gleichsam auf dem Weg des guten Willens6 dem Zukünftigen entgegeneilen, und welche nach Art eines Zaunes, der das bebaute Land vom unbebauten abgrenzen und den Einfällen der wilden Tiere wehren soll, das Gute vom Bösen zu unterscheiden und den Anfechtungen der Geister der Bosheit des Glaubens Wehr entgegenzuhalten verstehen. So sprach denn auch der Herr um zu zeigen, wie sein Weinberg von einem Schutzwall umgeben ist: „Und ich umgab ihn mit einem Zaune und zog um ihn einen Graben‟7. Und der Apostel versichert, es sei die Zwischenwand des Zaunes beseitigt worden8, welche den Zusammenhang der Schutzwehr unterbrochen hatte. Glaube und Vernunft also sind erforderlich und zwar erforderlich auf den Straßen, d. i. den Pfaden, welche die innere Gesinnung wandelt; denn es steht geschrieben: „Auf deinen Straßen mögen sich ergießen deine Wasser!‟9

1: Matth. 22, 9.
2: Spr. 1, 20 (nach LXX und It.).
3: Luk. 14, 21.
4: Matth. 7, 13 f.
5: Luk. 14, 23.
6: Luk. 2, 14.
7: Matth. 21, 33.
8: Eph. 2, 14.
9: Spr. 5, 16.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Proömium
Erstes Buch, Luk. 1, 1...
Zweites Buch, Luk. ...
Drittes Buch, Luk. ...
Viertes Buch, Luk. ...
Fünftes Buch, Luk. ...
Sechstes Buch, Luk. ...
Siebtes Buch, Luk. ...
. Mehr
. 10. Das Gleichnis vom ...
. 11. 11. Die Feuersendung ...
. 12. Christus ein Zwies...
. 13. Von den Zeichen ...
. 14. Das Gleichnis ...
. 15. Sabbatheilung an e...
. 16. Das Gleichnis vom ...
. 17. Das Gleichnis vom ...
. 18. Das Pharisäer ...
. . 195.
. . 196.
. . 197.
. . 198.
. . 199.
. . 200.
. . 201.
. . 202.
. . 203.
. . 204.
. . 205.
. . 206.
. 19. Die Sünderliebe ...
. 20. Das Gleichnis vom ...
Achtes Buch, Luk. 16,1...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger