Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Lukaskommentar (mit Ausschluß der Leidensgeschichte)
Siebtes Buch, Luk. 9,27-16,13
7. Eine Verteidigungsrede Jesu, Luk. 11, 14―26: Das Reich der Juden ein uneiniges, darum vergängliches, das Reich der Kirche ein einiges, darum ewiges Reich (91); das unteilbare Reich des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes (92—94). Das Reich der Juden eine Domäne der Dämonen (95).

94.

[Forts. v. [S. 375] ] Und mit dem folgenden Ausspruch: „Wenn ich nun im Geiste Gottes die Teufel austreibe, fürwahr dann ist zu euch zum voraus schon das Reich Gottes gekommen‟1, zeigt er zugleich, daß die Macht des Heiligen Geistes eine Art Herrschermacht ist, worauf das Reich Gottes ruht, und wir, denen der Geist einwohnt2, der Königspalast. Darum sein Ausspruch: „Das Reich Gottes ist in euch‟3. So ist denn der Heilige Geist, wie wir annehmen müssen, der Gottheit, der Herrschermacht und Herrscherhoheit teilhaftig; denn „Herr ist der Geist; wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit‟4.

1: Matth. 12, 28.
2: 1 Kor. 3, 16.
3: Luk. 17, 21.
4: 2 Kor. 3, 17.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Proömium
Erstes Buch, Luk. 1, 1...
Zweites Buch, Luk. ...
Drittes Buch, Luk. ...
Viertes Buch, Luk. ...
Fünftes Buch, Luk. ...
Sechstes Buch, Luk. ...
Siebtes Buch, Luk. ...
. 1. Die Verklärung ...
. 2. Von der Nachfolge ...
. 3. Aussendung und Rüc...
. 4. Das Gleichnis vom ...
. 5. Martha und Maria ...
. 6. Eine Gebetsunterweisung ...
. 7. Eine Verteidigungsrede ...
. . 91.
. . 92.
. . 93.
. . 94.
. . 95.
. 8. Rede wider die Zeic...
. 9. Mahnungen an die ...
. 10. Das Gleichnis vom ...
. 11. 11. Die Feuersendung ...
. 12. Christus ein Zwies...
. 13. Von den Zeichen ...
. 14. Das Gleichnis ...
. 15. Sabbatheilung an e...
. Mehr
Achtes Buch, Luk. 16,1...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger