Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ambrosius von Mailand (340-397) - Lukaskommentar (mit Ausschluß der Leidensgeschichte)
Siebtes Buch, Luk. 9,27-16,13
3. Aussendung und Rückkehr der 70 Jünger. Die Instruktionsrede des Herrn, Luk. 10, 1―24: Warum die Jüngersendung „zu zweien“ (44)? Gottes Saat menschlicher Hut und Pflege anvertraut (45). Von den Lämmern unter den Wölfen (46); der Wolf, ein reißendes Raubtier (47), Typus des Häretikers (48—53). Die Sendung der Jünger „ohne Beutel“, d. i. in Armut (54—56), „ohne Tasche und Schuhe“, die Sinnbilder der Vergänglichkeit und des Todes (57—58), „ohne Stab“, das Symbol der Macht, das Instrument der strafenden (59), aber auch der erziehenden Hand (60). Paulus ein vorbildlicher Pädagoge (61). Das Grußverbot kein Höflichkeitsverbot (62—63). Die Schlußpunkte der Instruktionsrede (64—68).

55.

[Forts. v. [S. 355] ] Nicht so hielt es der Apostel Petrus. Um zu zeigen, daß des Herrn Gebote nicht umsonst erflossen, sprach er, der erste Vollstrecker der Anweisung des Herrn, da er von einem Armen um eine Geldspende angegangen wurde: „Silber und Gold habe ich nicht‟1. Er rühmt sich des Nichtbesitzes von Silber und Gold, ihr wolltet euch schämen, daß euere Habe noch hinter dem zurückstehe, was ihr begehrt? Es gibt auch eine ehrenvolle Armut, wie es auch eine selige Armut gibt nach dem Schriftworte: „Selig die Armen im Geiste!‟2 Doch nicht sowohl dessen rühmt sich Petrus, daß er kein Silber und Gold besitze, als vielmehr der Befolgung des Auftrages des Herrn, der gebot: „Besitzet kein Gold!‟3 Das will sagen: du siehst, daß ich Christi Jünger bin, und verlangst Geld von mir? Etwas anderes, viel Kostbareres denn Gold hat er uns geschenkt: das Wirken in seinem Namen. Was er nun nicht gegeben, habe ich auch nicht, sondern was er gegeben, habe ich: „Im Namen des Herrn Jesus steh auf und wandle!‟4

1: Apg. 3, 6.
2: Matth. 5, 3.
3: Matth. 10, 9.
4: Apg. 3, 6.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Proömium
Erstes Buch, Luk. 1, 1...
Zweites Buch, Luk. ...
Drittes Buch, Luk. ...
Viertes Buch, Luk. ...
Fünftes Buch, Luk. ...
Sechstes Buch, Luk. ...
Siebtes Buch, Luk. ...
. 1. Die Verklärung ...
. 2. Von der Nachfolge ...
. 3. Aussendung und Rüc...
. . Mehr
. . 47.
. . 48.
. . 49.
. . 50.
. . 51.
. . 52.
. . 53.
. . 54.
. . 55.
. . 56.
. . 57.
. . 58.
. . 59.
. . 60.
. . 61.
. . 62.
. . 63.
. . Mehr
. 4. Das Gleichnis vom ...
. 5. Martha und Maria ...
. 6. Eine Gebetsunterweisung ...
. 7. Eine Verteidigungsrede ...
. 8. Rede wider die Zeic...
. 9. Mahnungen an die ...
. 10. Das Gleichnis vom ...
. 11. 11. Die Feuersendung ...
. Mehr
Achtes Buch, Luk. 16,1...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger